Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Marco Reymond

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[5 Feb 2019 | bisher kein Kommentar | ]
Istok Rodes und Jonathan Nordbotten gewinnen EC-Slaloms in Gstaad Saanenland

Die Europacup-Herren waren Anfang der Woche zu Gast in Gstaad Saanenland (SUI). Dabei standen im Berner Oberland zwei EC-Slalomrennen auf dem Programm. Auf der weltcuptauglichen Rennpiste des «Skifuture Saanenland» nutzen viele Weltcup-Slalomrennläufer die Rennen als Vorbereitung auf die Ski-Weltmeisterschaft in Are.
Beim ersten Rennen, welches am Montag ausgetragen wurde, setzte sich der Kroate Istok Rodes in einer Gesamtzeit von 1:38.37 Minuten vor dem Russen Alexander Khoroshilov (2. – + 0.30) und Jonathan Nordbotten (3. – + 0.54) aus Norwegen durch.
Hinter dem Führungstrio reihten sich die beiden Norweger Timon Haugen (4. – …

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Durchwachsene Freude beim Swiss-Ski-Team nach dem Heim-Riesenslalom in Adelboden | ]
Durchwachsene Freude beim Swiss-Ski-Team nach dem Heim-Riesenslalom in Adelboden

Adelboden – Die Schweizer Athleten wollten bei ihrem Heimrennen eine besonders gute Figur abliefern. Beim Riesentorlauf kamen mit Gino Caviezel, Marco Odermatt und Loic Meillard nur drei Gastgeber in die Punkteränge. Caviezel wurde Neunter, Odermatt Zehnter. Meillard belegte am Ende den 14. Rang. Das eidgenössische Trio musste tatenlos ansehen, wie der Österreicher Marcel Hirscher seinen achten Saisonsieg feierte und der Konkurrenz um ein weiteres Mal davonfuhr.
Marco Reymond, Cedric Noger und Elia Zurbriggen konnten sich für den zweiten Lauf nicht qualifizieren. Thomas Tumler, durch die Disqualifikation von Stefan Luitz in Beaver Creek …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[7 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Simon Maurberger hat beim EC-Slalom in Val Cenis erneut die Nase vorn | ]
Simon Maurberger hat beim EC-Slalom in Val Cenis erneut die Nase vorn

Val Cenis – Am heutigen Montag wurde – genauso wie gestern – ein Torlauf der Männer auf Europacup-Ebene im französischen Val Cenis ausgetragen. Der Tagessieg ging in einer Zeit von 1.25,87 Minuten abermals an den Südtiroler Simon Maurberger, der disziplinenübergreifend seinen dritten Saisonerfolg feierte.
Der Ahrntaler deklassierte den Norweger Bjørn Brudevoll (+1,17). Auch die Positionen drei und vier gingen an die Wikinger. Atle Lie McGrath (+1,30) kam vor Timon Haugan (+1,88) ins Ziel. Auf Rang fünf schwang der Franzose Robin Buffet (+1,91) ab. Der Österreicher Fabio Gstrein (+2,72) hatte einen großen …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[4 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Simon Maurberger jubelt beim EC-Riesentorlauf von Funäsdalen über Platz eins | ]
Simon Maurberger jubelt beim EC-Riesentorlauf von Funäsdalen über Platz eins

Funäsdalen – Beim heutigen Europacup-Riesenslalom der Herren im schwedischen Funäsdalen konnte der Südtiroler Simon Maurberger jubeln. Für seinen Sieg benötigte er 1.56,30 Minuten. Auf Rang zwei landete der Schweizer Marco Reymond (+ 0,39), der jüngste der drei Söhne der sechsfachen Weltmeisterin Erika Hess und des früheren Cheftrainers Jacques Reymond. Der drittplatzierte Patrick Feurstein aus Österreich riss schon sechs Zehntelsekunden auf den Gewinner auf.
Der sich im zweiten Durchgang um einige Positionen verbessernde Finne Arttu Niemela (+ 0,70) wurde Vierter. Der Italiener Federico Liberatore (+ 1,04) schwang als Fünfter ab und war nur eine …