Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Marta Rossetti

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Jun 2019 | bisher kein Kommentar | ]
Italiens Skiteam trainiert bereits intensiv für die kommende Saison

Formia – Aus Formia erreicht uns die Nachricht, dass die harten Arbeitseinheiten der italienischen Weltcup-Teams der Damen und der Anwärterinnen zu Ende gehen. Im Olympiastützpunkt von Forni (Region Latium) sind bis morgen einige azurblaue Skirennläuferinnen im Einsatz.
Namentlich können Irene Curtoni, Lara Della Mea, Anita Gulli, Vivien Insam, Roberta Midali, Marta Rossetti und Martina Peterlini angeführt werden. Die Slalom-Asse werden von Athletenbetreuer Davide Marchetti unterstützt. Francesca Marsaglia, Elena Curtoni, Nicol und Nadia Delago, Roberta Midali und Verena Gasslitter trainieren fleißig unter den Augen von Luca Scarian.
Simon Maurberger genießt das Training auf …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[25 Mai 2019 | Kommentare deaktiviert für Sport Service Mapei bittet azurblaues Aufgebot zum Fitnesstest | ]
Sport Service Mapei bittet azurblaues Aufgebot zum Fitnesstest

Oligate Olona – Die italienischen Ski-Damen unterziehen sich den bekannten Fitnesstests in Oligate Olona. Für den Aufenthalt im Sport Service Mapei-Zentrum wird das azurblaue Aufgebot in zwei Gruppen eingeteilt. Max Rinaldi, seines Zeichens FISI-Sportdirektor nominierte für den 27. Mai Nicol Delago, Verena Gasslitter, Elena Curtoni, Marta Bassino, Roberta Melesi und Laura Pirovano. Das Sextett wird von Marcello Tavola und Luca Scarian unterstützt.
Die zweite Gruppe unter den Fittichen von Davide Marchetti wird am 30. Mai erwartet. Es sind dies Lara Della Mea, Anita Gulli, Vivien Insam, Francesca Marsaglia, Roberta Midali, Martina …

Alle News, Damen News, Top News »

[5 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Irene Curtoni fährt in Spindlermühle sowohl im Riesenslalom als auch im Torlauf | ]
Irene Curtoni fährt in Spindlermühle sowohl im Riesenslalom als auch im Torlauf

Spindlermühle (Špindlerův Mlýn) – Die Skirennläuferinnen bestreiten ihr nächstes Rennen in Spindlermühle. Da sind die Technikerinnen besonders gefragt, zumal ein Riesentorlauf und ein Slalom ausgetragen werden. Vor acht Jahren waren die Frauen zuletzt in Tschechien im Einsatz.
Beim Riesenslalom werden Federica Brignone, Marta Bassino, Sofia Goggia, Francesca Marsaglia, Irene Curtoni, Laura Pirovano, Karoline Pichler und Roberta Midali sich freuen, die azurblauen Farben zu vertreten. Für den Torlauf wurden Irene Curtoni, Chiara Costazza, Lara Della Mea, Martina Peterlini, Roberta Midali und Marta Rossetti nominiert.
Im Jahr 2008 konnte Denise Karbon in Tschechien gewinnen. …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[20 Feb 2019 | Kommentare deaktiviert für Meta Hrovat triumphiert beim Junioren-WM Slalom der Damen in Val di Fassa | ]
Meta Hrovat triumphiert beim Junioren-WM Slalom der Damen in Val di Fassa

Beim Riesenslalom am Dienstag, hatte Meta Hrovat, mit Laufbestzeit im 1. Durchgang, schon die Hand an der Goldmedaille, schied dann jedoch im Finallauf aus. Heute konnte die 20-Jährige Slowenin ihre Nerven im Zaum halten und sicherte sich in einer Gesamtzeit von 1:47.70 Minuten den Junioren-Weltmeistertitel im Slalom. Über die Silbermedaille konnte sich die Schweizerin Aline Danioth (2. – + 0.89) freuen. Für Schweden sicherte sich Elsa Haakansson Fermbäck (3. – + 1.28) die Bronzemedaille.
«Die vergangenen Tage waren für mich unglaublich und mit sehr vielen Emotionen verbunden. Dies alles zehrt auch …

Alle News, Damen News, Top News »

[15 Jun 2018 | Kommentare deaktiviert für Fitnesstests für Hanna Schnarf und Co. stehen an | ]
Fitnesstests für Hanna Schnarf und Co. stehen an

Oligate Olona – Einige italienische Skirennläuferinnen nehmen zur Zeit am Fitnesstest in Oligate Olona (Provinz Varese) teil. Seit heute sind Nicol Delago, Laura Pirovano und Hanna Schnarf beim Sport Service Mapei im Einsatz. Trainer Damiano Scolari unterstützt das Trio durch seine Anwesenheit.
Vom 18. bis zum 20. Juni werden Sofia Goggia, Federica Brignone, Marta Bassino, Martina Peterlini, Karoline Pichler, Roberta Midali und Marta Rossetti ihr Bestes aus sich herausholen. Dabei werden diese Athletinnen von Marcello Tavola und Luca Liore unterstützt.
Am Montag werden auch Riccardo Tonetti und Giulio Bosca von der Herren-Weltcup-Riesenslalomgruppe …