Home » Archive

laufende Veranstaltungen: OK-Chef

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Jun 2019 | Kommentare deaktiviert für ÖSV-Herrenteam ging heute Streif-Bergauf! | ]
ÖSV-Herrenteam ging heute Streif-Bergauf!

Kitzbühel – Wer am Mittwoch, 5. Juni, auf der Streif wanderte staunte nicht schlecht. Das ÖSV Herrenteam wanderte der Streif entlang zur Starthütte. „Es ist ein Teil der Trainingstage im Tiroler Unterland“, so Andreas Puelacher, sportlicher Leiter der ÖSV-Herren.
Rennleiter Mario Weinhandl erwartete die Athleten bereits bei der Talstation und begrüßte das Team herzlich. Am Berg, bei der Starthütte, erwartete OK-Chef Michael Huber die Athleten: „Es freut mich, dass ihr heute da seid und wir dürfen euch herzlich willkommen heißen. Ich wünsche euch noch gute Trainingseinheiten!“
Das Besondere war, dass die Speed- …

Alle News, Herren News, Top News »

[11 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für FIS gibt grünes Licht für Hahnenkamm-Rennen 2019 | ]
FIS gibt grünes Licht für Hahnenkamm-Rennen 2019

Heute, Freitag, 11. Jänner, fand die FIS Inspektion der Rennstrecken statt. FIS Renndirektor Hannes Trinkl befuhr gemeinsam mit OK-Chef Michael Huber, Rennleiter Mario Mittermayer-Weinhandl, Herbert Hauser (Pistenchef Streif), Stefan Lindner (Pistenchef Slalom) und Thomas Voithofer (Rennstrecken-Sicherheit) die Rennstrecken.
Hannes Trinkl: „Die Schneekontrolle ist natürlich positiv, es ist genügend Schnee vom Start bis ins Ziel und die FIS ist mehr als froh, dass wir hier am Hahnenkamm sein dürfen. Heute haben wir über den Europacup, insbesondere die Linienführung gesprochen, der einige Tage vorher stattfindet. Heuer ist ausreichend Schnee, auch am Rand. Es …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[7 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Europacup-Rennen der Damen am Hochkar sind abgesagt | ]
Europacup-Rennen der Damen am Hochkar sind abgesagt

Die Wetterlage im Skigebiet Hochkar (NÖ) hat sich in den vergangenen Stunden massiv zugespitzt. Aus diesem Grund muss der Schiclub Göstling-Hochkar die für das kommende Wochenende anberaumten Europacup-Bewerbe der Damen (Slalom, Riesentorlauf) absagen.
Zitat von SC-Obmann und OK-Chef Robert Fahrnberger: „Wegen akuter Lawinengefahr muss die Hochkarstraße bis Donnerstag, 10.1.2019, gesperrt bleiben. Es ist dem Schiclub Göstling-Hochkar daher leider nicht möglich, die nun für 12. und 13.1.2019 avisierten Europacuprennen der Damen durchzuführen und sie müssen daher abgesagt werden. Ob es einen Ersatztermin in diesem Winter gibt, wird von der FIS derzeit ausgelotet. …

Alle News, Damen News, Top News »

[26 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Der Zauberberg ruft – Riesentorlauf und Slalom am 28. und 29. Dezember | ]
Der Zauberberg ruft – Riesentorlauf und Slalom am 28. und 29. Dezember

Erfolgreiche Schneekontrolle, perfekte winterliche Bedingungen und große Vorfreude bei allen Beteiligten, auf den AUDI FIS Damen Skiweltcup am Semmering. Mit dem Riesentorlauf am 28. und dem Slalom am 29. Dezember. Bereits zum 13. Mal sind die Damen Weltcuprennen am legendären Zauberberg zu Gast.
„Der Skiweltcup am Semmering besticht durch großartigen Sport und einer unglaublichen Kulisse mit über 20.000 begeisterten Zusehern. Dadurch ist diese Veranstaltung auch ein wichtiger wirtschaftlicher Motor für die Region, was eine Wertschöpfung von rund € 2 Millionen Euro beweist“, freut sich auch Sportlandesrätin Dr.in Petra Bohuslav über diesen …

Alle News, Herren News, Top News »

[1 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für HKR Generalaussprache: Der Startschuss zum 79. Hahnenkamm-Rennen | ]
HKR Generalaussprache: Der Startschuss zum 79. Hahnenkamm-Rennen

So traditionell die Hahnenkamm-Rennen seit 1931 sind, so traditionell ist auch die Organisationsstruktur. Der Kitzbüheler Ski Club lud am 28. November die wesentlichen Funktionäre und Partnerorganisationen zum Start in die Detailorganisation der bevorstehenden 79. Hahnenkamm-Rennen im Jänner 2019.
Dabei werden die Einsätze zeitlich abgestimmt, offene Fragen für die notwendige Bearbeitung abgeklärt. Die Neuerungen liegen wie gewohnt im Detail, Hauptthema war, dass erstmals drei Generationen von Rennläufern im Rahmen der Rennwoche am Start sind, in Summe fünf Rennen innerhalb von sieben Tagen abgewickelt werden wollen.
Neu ebenfalls, von OK Chef Michael Huber vorgestellt …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[4 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm News: Kitzbühel freut sich auf die Europacup-Herren | ]
Hahnenkamm News: Kitzbühel freut sich auf die Europacup-Herren

Unter den vielen Wanderfans entlang der Streif wurden bei hochsommerlichen Temperaturen auch FIS Europacup-Koordinator Peter Gerdol und das HKR-Team, anlässlich der Sommerinspektion, gesichtet.
„Kitzbühel ist für die Europacup-Fahrer ein Highlight,“ so Gerdol. HKR OK-Chef Michael Huber freut sich über das große Sportprogramm am Hahnenkamm: „Zusätzlich zu den Hahnenkamm-Rennen wird ein Europacup-Abfahrtslauf und das internationale Junior-Race ausgetragen. Damit unterstreichen wir, dass uns die Förderung der Nachwuchsathleten wichtig ist. Wir haben sozusagen drei Generationen an Skirennläufern am Start!“ Der Kitzbüheler Ski Club zeigt damit einmal mehr, dass die Hahnenkamm-Rennen eine internationale hochkarätige Sportwoche …

Alle News, Herren News, Top News »

[21 Jun 2018 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm News: Ein Plakat das mit einem Blick in jede Sprache übersetzbar ist | ]
Hahnenkamm News: Ein Plakat das mit einem Blick in jede Sprache übersetzbar ist

Für die Jury war die Auswahl des Plakats nicht einfach und aufgrund der vielen Einsendungen waren mehrere Durchgänge für die Sichtung notwendig. Ausgewählt wurde die Einreichung von Thomas Riess, einem gebürtigen Tiroler. Heute wurde das Plakat am Hahnenkamm präsentiert. „Es ist der Startschuss für das 79. Hahnenkamm-Rennen,“ sagte OK-Chef Michael Huber.
„Ich wollte etwas atypisches schaffen, eine ins Auge stechende Darstellung,“ berichtet Riess, der an der Universität Mozarteum in Salzburg Grafik und visuelle Medien studiert hat. Der Künstler wollte auch, dass der Inhalt mit einem Blick erfasst wird. „Mit der Darstellung …