Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Polarkreis

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Swiss Ski News: Tanguy Nef und Noel von Grünigen feiern in Levi ihr Weltcup-Debüt. | ]
Swiss Ski News: Tanguy Nef und Noel von Grünigen feiern in Levi ihr Weltcup-Debüt.

Für zwei der neun Schweizer Männer in Levi bedeutet der Skiweltcup Slalom vom Sonntag ein Meilenstein in deren Karriere. Tanguy Nef und Noel von Grünigen kommen nördlich des Polarkreises zu ihrem Weltcup-Debüt.
Am 10. Januar 1989 bestritt Mike von Grünigen sein erstes Weltcuprennen, einen Riesenslalom in Kirchberg in Tirol. Am Sonntag, knapp 30 Jahre später, wird Noel, der älteste der drei Söhne des zweifachen Riesenslalom-Weltmeisters, erstmals bei einem Rennen auf höchster Stufe im Ski Weltcup Starthaus stehen. «Bei einem Weltcuprennen starten zu können, das ist der Traum, den man als Skirennfahrer …

Alle News, Top News »

[13 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Der Slalom-Weltcupauftakt 2018/19 in Levi im TV: Die live Übertragungszeiten | ]
Der Slalom-Weltcupauftakt 2018/19 in Levi im TV: Die live Übertragungszeiten

Am 17. und 18. November geht der Skiweltcup, nach dem Prolog in Sölden, erst so richtig los. Die Slalomspezialisten machen im nördlichsten Weltcuport der Saison, dem finnischen Levi, Station.
170km nördlich des Polarkreises machen die Frauen am Samstag den Anfang, während sich die Männer am Sonntag auf die Piste begeben. Traditionell wurde schon am letzten Oktoberwochenende im österreichischen Sölden mit den Riesenslalom der Frauen der Weltcupwinter 2018/19 eröffnet. Der Riesentorlauf der Herren musste wegen starken Schneefall und Sturm abgesagt werden.
In diesem Jahr können sich auch die TV-Zuschauer in Deutschland auf eine …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[13 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Was man über Levi wissen sollte | ]
Was man über Levi wissen sollte

Levi – Endlich ist es soweit. Nun beginnt für die weltbesten Torläuferinnen und Torläufer die neue Saison, ja der Ernst des Lebens. Die FIS hat für die Rennen in Levi das grüne Licht erteilt, und nun müssen die Ski-Stars auf der „Black Levi“ im Kampf um Hundertstelsekunden, Sieg oder Niederlage, Podestplatzierungen und Weltcupzähler ihr Bestes geben.
Wenn wir daheim uns im Warmen einmal die Europalandkarte anschauen, erkennen wir, dass Levi ganz weit oben liegt. Etwa 170 km nördlich des Polarkreises gelegen, sagen sich hier in Lappland wahrlich nur Fuchs und Hase …