Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Routinier

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Dez 2018 | bisher kein Kommentar | ]
Saslong News: „Ideale Piste, gute Wetterprognosen“

Am Dienstagabend fand in Wolkenstein die erste Mannschaftsführersitzung statt, die die Weltcup-Woche in Gröden traditionell einleitet. Gesprochen wurde dabei über die Rennwoche im Allgemeinen sowie die Beschaffenheit der Piste – aber nicht nur: Wie im Rahmen der Sitzung durchsickerte, wird der angeschlagene Peter Fill nicht an der Abfahrt teilnehmen.
Eröffnet wurde die Sitzung vom Präsidenten des Organisationskomitees, Rainer Senoner, der alle Anwesenden herzlich willkommen hieß. FIS-Renndirektor Markus Waldner, der an der Seite Senoners saß, freute sich über die „idealen Pistenbedingungen und einer sehr guten Wetterprognose, die auf ein reibungsloses Speed-Wochenende hindeuten.“ …

Alle News, Herren News, Top News »

[10 Dez 2018 | bisher kein Kommentar | ]
Elternfreuden bei Hannes Reichelt und Larissa Hofer

Radstadt/Sulden – Auch der österreichische Speedspezialist Hannes Reichelt wird Vater. Der Routinier aus dem Salzburger Land, der mit der Südtiroler Ärztin Larissa Hofer verheiratet ist, teilte auf seinem Instagram-Account Folgendes mit:„Es ist an der Zeit, unser kleines Geheimnis zu lüften: Unsere Familie bekommt im Frühling Zuwachs“.
Der ÖSV-Athlet hat in seiner langen Laufbahn bislang 13 Weltcuprennen für sich entschieden. Vor drei Jahren triumphierte er auch im Super-G im Rahmen der alpinen Skiweltmeisterschaften im US-amerikanischen Beaver Creek.
Seine Frau Larissa, die er 2016 in der Passerstadt Meran heiratete, war auch einmal Weltcupstarterin und …

Alle News, Herren News, Top News »

[26 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Dominik Paris beim Super-G von Lake Louise bester Südtiroler | ]
Dominik Paris beim Super-G von Lake Louise bester Südtiroler

Lake Louise – 24 Stunden nach dem hervorragenden Abfahrtsergebnis wurden die Südtiroler Athleten beim Super-G im kanadischen Lake Louise eines Besseren belehrt. Im Wohnzimmer von Lindsey Vonn landete kein Athlet aus dem Land zwischen dem Brennerpass und der Salurner Klause unter den besten 15.
Der Ultner Dominik Paris, der am Samstag noch sehr guter Dritter wurde, zeigte eine fehlerhafte Fahrt und musste sich mit Rang 21 begnügen. Schlechter erging es Christof Innerhofer. Der Abfahrtszweite kam als 29. gerade noch zu zwei winzigen Weltcupzählern.
Noch schlechter lief es für den Kastelruther Peter Fill. …

Alle News, Herren News, Top News »

[10 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Manni Mölgg denkt noch nicht ans Aufhören | ]
Manni Mölgg denkt noch nicht ans Aufhören

St. Vigil in Enneberg – Auch wenn seine Schwester Manu die Skier in den Keller gestellt hat, will es Manfred Mölgg noch einmal wissen. Dem Gadertaler geht es gut, und er denkt keinesfalls an ein Ende seiner sportlichen Laufbahn. Körperlich befindet sich der Ladiner in einer blendenden Verfassung. Er konnte gemeinsam mit den anderen Slalomspezialisten Stefano Gross, Giuliano Razzoli und Fabian Bacher optimal am Stilfser Joch trainieren.
So spricht Mölgg, dass die athletische Vorbereitung auf den WM-Winter bereits im Mai begonnen hat. Darüber hinaus nahm er beim „Maratona Dles Dolomites“ teil. …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[31 Jul 2018 | Kommentare deaktiviert für Routinier Manfred Mölgg ist auch in Argentinien an Bord | ]
Routinier Manfred Mölgg ist auch in Argentinien an Bord

Ushuaia – Wenn in Kürze die ersten azurblauen Ski-Asse die weite Reise nach Argentinien zum alljährlichen Sommertrainingslager auf sich nehmen, darf Manfred Mölgg aus dem Gadertal nicht fehlen. Vom 25. August  bis zum 17. September sind neben dem erfahrenen Ladiner auch Stefano Gross und Giuliano Razzoli vor Ort. Wenige Tage zuvor schlagen bereits Riccardo Tonetti, Giulio Bosci, Luca De Aliprandini und Roberto Nani ihre Zelte auf, um sich für die Ski Weltcup Saison vorzubereiten.
Die Speed-Herren Peter Fill, Christof Innerhofer, Emanuele Buzzi und Dominik Paris arbeiten zuerst gemeinsam mit den Technikern …