Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Saisonstart

Alle News, Damen News, Top News »

[12 Okt 2018 | bisher kein Kommentar | ]
Simone Wild: Ein Saisonstart zwischen warten und hoffen!

Es ist ein auf und ab, was Simone Wild nicht zur Ruhe kommen lässt. Die junge Schweizerin hat Probleme mit der Patellasehne. Immer wieder klagt die 24-Jährige über Schmerzen, aber es gibt auch Tage wo sie schmerzfrei trainieren kann.
In 15 Tagen steht das Skiweltcup-Opening in Sölden auf dem Programm. Ein Datum, welches sich Simone Wild dick in ihrem Kalender angestrichen hat. Ob die 24-Jährige aus dem Starthaus starten kann  ist leider noch nicht gesichert.
Gegenüber dem Online-Portal Blick.ch will sich Simone Wild nicht aus der Ruhe bringen lassen:, auch wenn immer …

Alle News, Herren News, Top News »

[8 Okt 2018 | Kommentare deaktiviert für Ramon Zenhäusern: Ein freier Kopf ist nicht immer gut | ]
Ramon Zenhäusern: Ein freier Kopf ist nicht immer gut

Wenn der Kopf frei ist, kann man mit viel Selbstvertrauen in die kommende WM-Saison 2018/19 starten. Wenn jedoch der Werbeplatz auf dem Helm und der Mütze noch nicht vermarktet ist, kann zwei Wochen vor Saisonstart, die Zeit marketingmäßig etwas knapp werden.
Junge und aufstrebende Athleten können von diesen Problemen ein Lied singen, dass jedoch auch ein Olympiasieger dieses Problem hat, scheint doch etwas verwirrend. Ramon Zenhäusern ist nicht nur Aufgrund seiner Körperlänge ein ganz Großer im Skiweltcup-Zirkus. Bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea holte er sich im Mannschafts-Wettbewerb die Goldmedaille, und …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Sep 2018 | Kommentare deaktiviert für Saisonstart von Felix Neureuther kann sich verzögern. | ]
Saisonstart von Felix Neureuther kann sich verzögern.

Felix Neureuther hatte sich Ende November 2017 in Copper Mountain (USA) beim Riesenslalomtraining in Folge eines Sturzes das vordere Kreuzband im linken Knie gerissen. Zunächst wollte er das Knie konservativ behandeln um bei den Olympischen Spielen mit einer Spezialschiene an den Start zu gehen. Doch am Ende siegte die Vernunft.
Gleich nach der Operation, die Prof. Dr. Christian Fink in der Privatklinik Hochrum bei Innsbruck durchführte, blickte Felix Neureuther optimistisch in die Zukunft: „Da ich meine Karriere auf jeden Fall fortsetzen möchte, habe ich mich für diese Operation entschieden. Ich werde …

Alle News, Herren News, Top News »

[27 Jun 2018 | Kommentare deaktiviert für Felix Neureuther ermuntert Marcel Hirscher zum Weitermachen | ]
Felix Neureuther ermuntert Marcel Hirscher zum Weitermachen

Kitzbühel – Felix Neureuther plädierte vor kurzem dafür, dass sein Freund und Widersacher Marcel Hirscher weiterfährt. Der DSV-Skirennläufer, der beim WM-Talk der Salzburger Nachrichten zu Gast war,  begründete seine Aussage im Interview mit SN-Sportchef Richard Oberndorfer mit einem ironischen Augenzwinkern: „Marcel, fahr weiter, sonst wird es langweilig. Es ist immer schöner, wenn er mitfährt und man ihn schlagen kann. Er muss eigentlich weitermachen. Der Marcel kann doch nichts anderes, außer Skifahren!“
In Bezug auf den Kreuzbandriss und die lange Verletzungspause, aber auch auf das Comeback, berichtet Neureuther, dass es ihm gut …

Alle News, Damen News, Top News »

[18 Jun 2018 | Kommentare deaktiviert für Francesca Marsaglia und der steinige Weg zurück | ]
Francesca Marsaglia und der steinige Weg zurück

Mailand – Das Verletzungspech bleibt dem Hause Marsaglia treu. Die italienische Skirennläuferin Francesca Marsaglia musste sich noch einmal ein Operation unterziehen. Das berichtete sie auf den sozialen Medien. Bereits im Juli des Vorjahres begab sich die Schwester des ebenfalls im Weltcup fahrenden Matteo Marsaglia unters Messer. Da die im Vorjahr festgestellte Knochenzyste nicht ganz auskuriert war, war der erneute Eingriff im Galeazzi-Spital notwendig.
So sprach die azurblaue Athletin den Ärzten und Betreuern in der lombardischen Hauptstadt ein Dankeschön aus. Der notwendige Eingriff sollte die 29-jährige Römerin aber nur kurze Zeit ausbremsen. …