Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Snowboard

Alle News, Damen News, Top News »

[10 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Doppel-Olympiasiegerin Ester Ledecká trainiert in Obereggen | ]
Doppel-Olympiasiegerin Ester Ledecká trainiert in Obereggen

Ester Ledecká ist heute, 10. Dezember, von St. Moritz nach Obereggen angereist um einige Tage auf der Maierl Piste für die nächsten Weltcup Rennen zu trainieren. Ledecká wurde 2018 in Pyeongchang in der Ski-Alpin-Disziplin Super-G und dem Snowboard-Wettbewerb Parallel-Riesenslalom Doppel-Olympiasiegerin.
Die tschechische Snowboarderin und Skirennläuferin gewann als erste Frau in der Geschichte zwei Titel in zwei verschiedene Disziplinen bei denselben Olympischen Spielen. Neben dem Tschechischen Nationalteam um Ester Ledecká, werden dieser Tage Obereggens Pisten von weiteren nationalen Snowboard Mannschaften aus Deutschland, Slowenien, Polen, Japan, Korea und Frankreich aufgesucht. Sie alle wollen …

Alle News, Damen News, Top News »

[5 Sep 2018 | Kommentare deaktiviert für Der Streit zwischen Ester Ledecká und dem Tschechischen Skiverband geht in die nächste Runde. | ]
Der Streit zwischen Ester Ledecká und dem Tschechischen Skiverband geht in die nächste Runde.

Nach der Krisensitzung des tschechischen Skiverbands, ist die Kuh noch nicht vom Eis. Ester Ledecká, die von der Vermarktungsagentur Sport Invest vertreten wird, und der tschechische Skiverband werfen sich gegenseitig vor, dass nicht die Wahrheit gesagt wird.
Jakub Čeřovský, der Generalsekretär des Skiverbandes, ist sich sicher, dass man Ester Ledecká bereits eine goldene Brücke gebaut hat: Auf der Sondersitzung wurde beschlossen die Trainingsförderung um 31 000 Euro aufzustocken. Damit wird Ledecká vom tschechischen Skiverband insgesamt mit 146.500 Euro gefördert. Desweiteren erhält die Doppel-Olympiasiegerin einen Zuschuss des Tschechischen Olympischen Komitee zur Finanzierung …

Alle News, Damen News, Top News »

[15 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für ÖSV NEWS: Manuela Riegler ist neue Medienbetreuerin der ÖSV-Alpin-Damen | ]
ÖSV NEWS: Manuela Riegler ist neue Medienbetreuerin der ÖSV-Alpin-Damen

Manuela Riegler ist ab sofort für die Medienbetreuung der österreichischen Ski-Damen verantwortlich. Die zweifache Snowboard-Gesamtweltcupsiegerin und Weltmeisterin von 2005, die in den letzten Jahren viele Erfahrungen im PR-Bereich gesammelt hat, übernimmt damit die Agenden von Christoph Malzer, der seit 2010 für das Damenteam verantwortlich zeichnete.
„Ich kenne die Athletenseite, den Österreichischen Skiverband und den Umgang mit den Journalisten. Ich denke, dass ich von diesen Erlebnissen und Erfahrungen profitieren kann und freue mich auf diese spannende Aufgabe“, so die 44-jährige Salzburgerin.
Wir dürfen uns auf diesem Weg bei Christoph Malzer für die langjährige …