Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Südamerika

Alle News, Damen News, Top News »

[7 Sep 2018 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone: „Südamerika ist keine Option.“ | ]
Federica Brignone: „Südamerika ist keine Option.“

Wie Skiweltcup.TV bereits vor einigen Tagen berichtete, wird Federica Brignone nicht am Überseetrainingslager des italienischen Skiteams teilnehmen können. Zunächst war geplant das Brignone zusammen mit Sofia Goggia, ab dem 31. August , ein individuelles Training in Chile absolviert und später nach Argentinien übersiedelt, um sich der Riesentorlaufgruppe anzuschließen.
Dieses Trainingslager musste die 28-jährige Italienerin absagen, da sie sich am 10. August beim Riesentorlauftraining in Zermatt, bei einem Sturz eine Dehnung des Seitenbandes im linken Knie und eine Knochenprellung zuzog.
Auch für den zweiten geplanten Reisetermin am gestrigen Donnerstag, dieses Mal nach Argentinien, …

Alle News, Herren News, Top News »

[26 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Slowenisches Skiteam bereitet sich in Südamerika auf WM-Saison 2018/19 vor | ]
Slowenisches Skiteam bereitet sich in Südamerika auf WM-Saison 2018/19 vor

Hinter den slowenischen Speed-Herren liegt eine intensive Sommervorbereitung. Dabei stand sowohl ein intensives Kraf- und Konditionstraining auf dem Programm, aber auch einige Schneetage auf dem Stilfser Joch. Am Freitag sind die Jungs von Peter Pen nach Südamerika aufgebrochen, um den wichtigsten Trainingsteil der Vorbereitung auf die Skiweltcup-Saison abzuspulen.
Boštjan Kline, Martin Čater, Klemen Kosi, das jüngste Mitglied des Teams Miha Hrobat und Selbstzahler Tilen Debelak sind von Triest aus zunächst nach Rom geflogen, und dann mit einem Direktflug weiter nach Santiago de Chile gereist. Im chilenischen La Parva soll in den …

Alle News, Herren News, Top News »

[22 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Italiens Ski-Herren verabschieden sich nach Südamerika | ]
Italiens Ski-Herren verabschieden sich nach Südamerika

In Mitteleuropa verabschiedet sich langsam aber sicher der Hochsommer. Auch die italienischen Ski-Stars drehen Europa den Rücken zu. Den Anfang machen am heutigen Mittwoch die azurblauen Riesenslalom-Spezialisten. Die Reise für Alex Hofer, Riccardo Tonetti, Guilio Bosca, Luca De Aliprandini und Giovanni Borsotti geht nach Argentinien. Bis zum 18. September bereiten Chef-Trainer Alessandro Serra, Ruggero Muzzarelli und Devid Salvadori die Riesentorläufer in Ushuaia auf die Ski-WM Saison 2018/19 vor. Etwas später, genauer gesagt am 29. August, wird Roberto Nani zum Riesenslalom-Team stoßen.
Auch die Speed-Spezialisten haben ihre Ausrüstung bereits verstaut. Am Samstag, …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone zieht sich Knieverletzung zu | ]
Federica Brignone zieht sich Knieverletzung zu

Pech für die Olympia Bronzemedaillen-Gewinnerin im Riesenslalom, Federica Brignone. Die 28-jährige Italienerin zog sich, am vorletzten Trainingstag beim Riesentorlauftraining auf dem Plateau Rosa in Zermatt, bei einem Sturz eine Knieverletzung zu.
Im Umberto Parini Krankenhaus in Aosta musste sich Brignone einer Magnetresonanz-Tomographie (MRT) unterziehen. Die zunächst befürchtete Kreuzbandverletzung konnte zum Glück ausgeschlossen werden. Die Carabinieri aus La Salle zog sich eine Dehnung des Seitenbandes im linken Knie und eine Knochenprellung zu.
Für die nächsten 15 Tage haben ihr die Ärzte absolute Ruhe und eine Knieschiene verordnet. Nach diesen zwei Wochen soll entschieden …