Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Teams

Alle News, Damen News, Top News »

[7 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Aktuelle Infos zum Nachtslalom der Damen in Flachau | ]
Aktuelle Infos zum Nachtslalom der Damen in Flachau

Die enormen Schneemengen der letzten Tage machen die Arbeiten an der Hermann Maier FIS Weltcupstrecke und im Zielstadion extrem herausfordernd. Das Pistenteam des USC Flachau und der Bergbahnen arbeitet mit vollem Einsatz und kämpft gegen die widrigen Wetterverhältnisse bisher erfolgreich an.
„Damit wir uns voll und ganz auf die Durchführung des Audi FIS Damen Nachtslaloms am kommenden Dienstag konzentrieren können, haben wir uns schweren Herzens entschlossen, das für den Vorabend geplante Charityrace Star Challenge 2019 kurzfristig abzusagen,“ erklärt OK Chef Ernst Brandstätter. „Der Damen Nachtslalom hat für uns oberste Priorität und …

Alle News, Top News »

[6 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für DSV-Teams nutzen Trainingsmöglichkeiten am Resterkogel | ]
DSV-Teams nutzen Trainingsmöglichkeiten am Resterkogel

Der Österreichische Skiverband mit seinen Weltcup- und Nachwuchsmannschaften hat die Trainingsmöglichkeiten auf dem Resterkogel, wo zum ersten Mal konservierter Altschnee aufgebracht wurde, als Partner der ersten Stunde bereits intensiv genutzt. Die Bergbahn Kitzbühel freut sich, dass zusätzlich nicht nur viele nationale und internationale Nachwuchsteams, sei es von den Skiclubs aus benachbarten Orten, über die Landesverbände Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Großbritannien, Slowenien, Kroatien und den Niederlanden ihr Trainingsprogramm am Resterkogel absolvierten, sondern der Deutsche Skiverband als überaus starker Leistungspartner die Kitzbüheler Trainingsmöglichkeiten nutzt und KitzSki den DSV mit seinen Weltcup- und Nachwuchsteams …

Alle News, Herren News, Top News »

[31 Jul 2018 | Kommentare deaktiviert für ÖSV NEWS: Vorbereitung der Alpin-Herren-Teams sind im vollen Gange | ]
ÖSV NEWS: Vorbereitung der Alpin-Herren-Teams sind im vollen Gange

Die Vorbereitungen auf die kommende WM-Saison sind in vollem Gange. In den kommenden Wochen werden sich Matthias Mayer, Michael Matt und Co. wieder auf den Weg nach Chile bzw. Neuseeland machen. Der 7-fache Gesamtweltcupsieger und Doppel-Olympiasieger Marcel Hirscher wird, je nach Wetter und Bedingungen, auf den österreichischen Gletschern trainieren.
Auch ÖSV-Herren-Cheftrainer Andreas Puelacher ist bereit für die intensive Vorbereitung zur Ski Weltcup Saison 2018/19, die ihren Höhepunkt im Februar mit der SKI-WM in Are findet: „Die Athleten sind in guter Verfassung, die Verletzten kommen langsam zurück. Die Bedingungen in Neuseeland sind …