Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Techniker

Alle News, Herren News, Top News »

[27 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Techniker arbeiten konzentriert in Neuseeland | ]
ÖSV Techniker arbeiten konzentriert in Neuseeland

Während sich die ÖSV-Speed-Herren zur Zeit im chilenischen Valle Nevado ihre Vorbereitung auf die WM-Saison 2018/19 abspulen, hat das Technik-Team seine Zelte in Neuseeland aufgeschlagen. In Cardrona und Treble Cone wird fleißig an der Technik trainiert. „Ich bin mit dem Einsatz der Athleten sehr zufrieden. Alle sind wohlauf und voll motiviert“, meldet sich Marko Pfeifer (Gruppentrainer) aus Neuseeland.
Nach einem viertägigen Riesentorlauf-Block standen nun einige Tage Slalomtraining auf dem Programm. Marco Schwarz, Marc Digruber, Michael Matt, Christian Hirschbühl und Manuel Feller testen das Material und sind auf der Suche nach dem …

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Zwei-Meter-Mann Ramon Zenhäusern ist in Neuseeland nicht mit dabei | ]
Zwei-Meter-Mann Ramon Zenhäusern ist in Neuseeland nicht mit dabei

Cadrona/Coronet Peak – Die eidgenössischen Techniker Luca Aerni und Co. haben die weite Reise nach Neuseeland angetreten. Einer fehlt: Es ist Olympiasilbermedaillengewinner Ramon Zenhäusern.
Mit seiner Körpergröße von zwei Metern ist es für ihn nicht angenehm, so lange in der engen Economy-Sitzklasse zu sitzen. Somit verzichtet er auf die lange Flugreise. Tom Stauffer, seines Zeichens Swiss-Ski-Cheftrainer, hat seinem Athleten ein Heimattraining aufgetragen.
Auch im vergangenen Jahr trainierte der Schweizer daheim in Saas Fee und Zermatt. Die letzte Saison verlief für den Ski-Riesen großartig. Wieso sollte das nicht auch wieder zutreffen? Zenhäusern trainiert …