Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Verschiebung

Alle News, Herren News, Top News »

[14 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Weltcupfinale 2018: Abfahrt der Herren in Are auf 13.15 Uhr verschoben. | ]
Weltcupfinale 2018: Abfahrt der Herren in Are auf 13.15 Uhr verschoben.

Das Weltcupfinale in Are beginnt mit einer Verschiebung. Die für 10.30 Uhr geplante Abfahrt der Herren wird wegen Nebel und leichtem Schneefall, erst nach der Damenabfahrt, die um 12 Uhr auf dem Programm steht, gestartet. Als Startzeit ist von der FIS zunächst 13.15 Uhr angegeben worden. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker für beide Rennen finden sie im Menü oben.
Am Nachmittag soll sich das Wetter bessern, der Nebel auflösen und nur noch vereinzelte Schneeschauer auftreten. Die Piste ist in einem sehr guten Zustand. Die Abfahrt der Damen soll pünktlich um 12 …

Alle News, Damen News, Top News »

[19 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Alpine Olympia Kombination der Damen bereits am Donnerstag | ]
Alpine Olympia Kombination der Damen bereits am Donnerstag

Da für Freitag eine schlecht Wetterperiode in  Pyeongchang vorhergesagt ist, haben sich die Organisatoren der Alpinen Rennen, allen voran FIS Renndirektor Atle Skårdal, darum bemüht, die Olympia Kombination der Damen um einen Tag, von Freitag auf Donnerstag vorzuverlegen. Der Antrag wurde vom IOC auch angenommen. Dies wurde am Montagabend bei der Mannschaftsführersitzung bekanntgegeben. Da in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auch der Herren-Slalom in Yongpyong auf dem Programm steht, müssen die neuen Startzeiten noch geklärt werden.
Atle Skårdal: „In der Nacht von Donnerstag auf Freitag soll das Wetter wechseln. Es …

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Atle Skaardal: „Ein fairer Damen Olympia-Slalom wäre heute nicht möglich gewesen.“ | ]
Atle Skaardal: „Ein fairer Damen Olympia-Slalom wäre heute nicht möglich gewesen.“

Nach der Verschiebung des Riesenslaloms der Damen am Montag, konnte am heutigen Mittwoch auch das Slalomrennen nicht ausgetragen werden. FIS Damen Renndirektor Atle Skaardal hat aber bereits ein Ersatzprogramm in petto. Dies gab er kurz nach der Verschiebung bekannt.
Atle Skaardal: „Es war heute wieder nicht einfach. Am frühen Morgen hat es nicht so schlecht ausgesehen. Da konnte man die Hoffnung haben, dass ein Rennen stattfinden kann. Es wurde jedoch schlechter und schlechter. Zunächst haben wir den Slalom nach hinten verschoben. Die Besichtigung wurde unter sehr schwierigen Bedingungen durchgeführt. Eine weitere …

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Olympia Slalom der Damen in Pyeongchang ist für heute abgesagt – Neuansetzung am Freitag | ]
Olympia Slalom der Damen in Pyeongchang ist für heute abgesagt – Neuansetzung am Freitag

Und täglich grüßt das Murmeltier! Nach der Absage des Olympia-Riesenslalom der Damen in Yongpyong, musste am Mittwoch auch der Slalom der Damen abgesagt werden. Auf der Rennpiste „Rainbow 1“ war nicht an ein faires Rennen zu denken. Stürmischer Wind, Schneetreiben und schlechte Bodensicht, sorgten zunächst für eine Verschiebung von 2.15 Uhr auf 2.45 Uhr und dann auf  3.45 Uhr. Um 3.20 Uhr erfolgte dann die endgültige Absage des Rennens.
Diese erneute Verschiebung setzt die Verantwortlichen immer mehr unter Termindruck. Am Donnerstag findet mit der Abfahrt der Herren und dem Riesenslalom der …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für UPDATE: Hoffnung auf die Olympia Kombination der Herren lebt. | ]
UPDATE: Hoffnung auf die Olympia Kombination der Herren lebt.

(Update: 2.30 Uhr – Ortszeit 9.30 Uhr) Die erste Entscheidung im „Jeongseon Alpine Center“ ist gefallen. Markus Waldner und sein Team hofft, dass man die Kombi-Abfahrt um 3.30 Uhr (10.30 Uhr Ortszeit) starten kann. Die Rennläufer sollen ab dem Super-G-Start das Rennen aufnehmen. Auch der Slalom wird, wie bereits gestern angekündigt um 10 Tore, bzw. ca. 100 Meter verkürzt. Der Slalom soll um 7 Uhr MEZ (15.00 Uhr Ortszeit) gestartet werden.
Sollte die Kombi-Abfahrt wie geplant um 3.30 Uhr gestartet werden, muss man, wenn der Wind zu böig wird, immer wieder mit …

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Markus Waldner: „Alpine Kombination muss bei verkürzter Abfahrt gerecht bleiben.“ | ]
Markus Waldner: „Alpine Kombination muss bei verkürzter Abfahrt gerecht bleiben.“

PyeongChang – Bei der Mannschaftsführersitzung der Alpinen Herren am Montag stand die Alpinen Kombinationen der Männer im Mittelpunkt. FIS Renndirektor Markus Waldner erklärte das Programm für den morgigen Tag, und welche Szenarien, wegen den starken Windböen, eintreten könnten.
Markus Waldner: „Die Wettervorhersagen sind sehr zuverlässig und es schaut auch für morgen nicht gut aus. Der Wind soll zeitweise sogar noch stärker als heute werden. Wenn es wirklich so kommen sollte, geht absolut nichts. Wir werden morgen, anders als bei der Abfahrt am Sonntag, nicht sofort absagen. Wir müssen schon etwas probieren …

Alle News, Damen News, Top News »

[12 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Olympia-Riesenslalom der Damen auf Donnerstag verschoben | ]
Olympia-Riesenslalom der Damen auf Donnerstag verschoben

Pyeongchang – Nach der Absage des Olympia-Riesenslalom der Damen in Yongpyong, haben die FIS und das IOC schnell gehandelt, und den Donnerstag als neuen Austragungstermin bekanntgegeben. FIS-Damen-Renndirektor Atle Skaardal erklärte die aktuelle Situation und das weitere Vorgehen.
Atle Skaardal: „Die Terminplanung ist nach der erneuten Absage eine große Herausforderung. Das Programm ist sehr dicht gestaffelt und auch die Wettervorhersagen sind nicht gerade gut für uns. Bis Mittwoch wird es auch weiterhin sehr windig bleiben. Wir haben nun versucht einen Programmplan zu erstellen, der auch eingehalten werden könnte. Der Riesenslalom der Damen ist …