Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Vize-Weltmeister

Alle News, Herren News, Top News »

[14 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Ski Austria: Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr im Doppel-Interview | ]
Ski Austria: Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr im Doppel-Interview

Sie sind Österreichs Speed-Elite: Matthias Mayer (30), Doppel-Olympiasieger und Hahnenkammsieger 2020 und Vincent Kriechmayr (29), Vize-Weltmeister im Super-G von Aare und Wengen-Sieger 2019. Zwei Ausnahmeathleten, die im rot-weiß-rotem Ski Weltcup Abfahrtsteam das Tempo vorgeben.
Ski Austria hat sie zum ausführlichen Doppelinterview getroffen und mit ihnen unter anderem über Kindheitserinnerungen, ihre zukünftige Zusammenarbeit und über die Entwicklung im Skirennsport gesprochen.
Matthias, kannst du dich noch an deinen ersten Pokal erinnern, den du bei einem Kinderrennen gewonnen hast?
Matthias: Ja, an das Rennen kann ich mich noch sehr gut erinnern. Das war in Hochrindl und …

Alle News, Herren News, Top News »

[19 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Marco Schwarz schaut zuversichtlich in die nahe Zukunft | ]
Marco Schwarz schaut zuversichtlich in die nahe Zukunft

Pitztal – In gut einem Monat beginnt mit dem Riesentorlauf-Klassiker auf dem Rettenbachferner hoch ober Sölden der Startschuss zum etwas anderen Ski Weltcup Winter 2020/21. Die ÖSV-Asse trainieren im Pitztal und wollen beim Heimrennen gut abschneiden. Marco Schwarz schaut nach einer sehr guten Comeback-Saison nach vorne und will das nach dem Karriere-Ende von Marcel Hirscher oftmals unter Wert geschlagene Team aufbauen und mit guten Leistungen von sich reden lassen. Mike Pircher, der frühere Coach von Hirscher, hat das Technik-Team bestmöglich auf Vordermann gebracht.
Pircher weiß, dass man mit einer Sommervorbereitung nicht …

Alle News, Herren News, Top News »

[25 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm News: Peter Fill kündigt sein Karriereende an | ]
Hahnenkamm News: Peter Fill kündigt sein Karriereende an

Der ehemalige Hahnenkamm Abfahrtssieger Peter Fill (37) bestätigt bei seinem letzten Rennen auf der Streif seinen Rückzug aus dem alpinen Skisport. „Ich habe viele Erinnerungen, aber natürlich ist der Sieg hier in Kitzbühel eine der schönsten“ so der Speed-Spezialist, der zuletzt mit Rückenproblemen zu kämpfen hatte.
Nach seinem Sturz bei der Hahnenkamm-Abfahrt am Samstag musste Fill das geplante Karriereende beim Weltcup-Finale in Cortina d’Ampezzo absagen und auf das kommende Rennwochenende in Garmisch-Partenkirchen vorverlegen. Bei der Pressekonferenz zeigte sich der Südtiroler sichtlich gerührt:
„Skifahren war mein Leben, damit aufzuhören ist nicht so einfach. …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Roland Leitinger ist 205 Tage nach Kreuzbandriss wieder auf Skier unterwegs | ]
Roland Leitinger ist 205 Tage nach Kreuzbandriss wieder auf Skier unterwegs

Der österreichische Riesenslalom Vize-Weltmeister Roland Leitinger trainiert wieder auf Schnee. 205 Tage nach seinem Sturz beim freien Skifahren auf der Reiteralm, wo er sich einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zuzog, kehrte der 27-Jährige auf die Skier zurück.
Roland Leitinger: „Meine ersten beiden Tage in Zermatt sind gut gelaufen und deshalb werden noch weitere Tage am Gletscher in der Schweiz folgen. Es passt noch nicht zu 100 Prozent. Es zwickt ein wenig, aber zum lockeren Skifahren reicht es. Es waren zwei coole Tage, auch wenn am Anfang das Gefühl …

Herren News »

[7 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Peter Fill: Operation verlief gut | ]

Peter Fill: „Heute weiß ich noch nicht, ob ich 2009/2010 Rennen fahren kann“
Die Operation verlief gut – Die kaputten Sehnen wurden an 3 Titanverankerungen befestigt
Peter Fill wurde heute Morgen in Turku (Finnland) operiert. Die Operation des Sehnen- und Muskelexperten Sakari Orawa dauerte ca. 90 Minuten und verlief reibungslos. Er befestigte die zerrissenen Sehnen der Adduktoren und des Bauchmuskels mit Hilfe von Titanverankerungen.
Der Unfall geschah während dem Riesentorlauftraining im argentinischen Ushuaia.
„Es ist für mich das allererste Mal, dass ich in einem OP war“ – erklärte Fill – „und deswegen bin ich …

Top News »

[2 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Peter Fill wird Morgen in Finnland operiert | ]

Die olympische Wintersaison ist für den Vize-Weltmeister in Gefahr 
Soeben hat der finnische Starprofessor Sakari Orava den Südtiroler untersucht und sofort entschieden, dass bereits Morgen in der Früh operiert wird, nachdem mehrere Sehnen im Bauchmuskel- und Oberschenkelbereich gebrochen sind.
Der Sehnen- und Muskelexperte Orava, der schon viele Sportler wie Marco Van Basten, Merlene Ottey, Didier Deschamps, Haile Gebrselassie operiert hat, wollte sich zur Heilungsdauer vor der Operation noch nicht äußern.
Der Silbermedaillengewinner von 2009 hat sich beim Skitraining in Argentinien am 23. August schwer verletzt, so dass er sofort nach Europa zurückgeflogen ist, …