Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Weltcupfinale

Alle News, Top News »

[3 Jun 2019 | Kommentare deaktiviert für Einzel-Parallelrennen bereichern WM-Programm 2021 in Cortina d’Ampezzo | ]
Einzel-Parallelrennen bereichern WM-Programm 2021 in Cortina d’Ampezzo

Dubrovnik – Die FIS hat im Rahmen ihrer Sitzung in Dubrovnik die Beibehaltung der Kombientscheidung und die Einführung von Einzel-Parallelrennen bei der Ski-WM 2021 in Cortina d’Ampezzo bestätigt.
Holdener und Pinturault können WM-Gold verteidigen
Auf diese Weise sind die Schweizerin Wendy Holdener und der Franzose Alexis Pinturault keineswegs die letzten Kombi-Weltmeiser der Geschichte. Sie holten im letzten Jahr Gold in dieser Disziplin. Wenn man die Kalender der Damen und Herren anschaut, werden pro Geschlecht mindestens zehn Rennen mehr ausgetragen.
Weltcupzirkus erstmals in China
In der bevorstehenden Saison will man auch in China Rennen bestreiten. …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Clement Noël entscheidet den letzten Slalom des Winters 2018/19 in Soldeu für sich | ]
Clement Noël entscheidet den letzten Slalom des Winters 2018/19 in Soldeu für sich

Soldeu – Der Franzose Clement Noël kann sich freuen. Er triumphierte beim Saisonkehraus in Soldeu in einer Zeit von 1.48,96 Minuten und feierte somit nach Wengen und Kitzbühel den dritten Saisonsieg im Slalom. Auf Platz zwei schwang der Tiroler Manuel Feller (+0,18) ab, der nach dem ersten Lauf noch auf dem neunten Rang lag. Der Schweizer Daniel Yule (+0,83) wurde knapp vor seinem Mannschaftskollegen Ramon Zenhäusern (+0,86) Dritter.
Der Norweger Henrik Kristoffersen (+0,98) klassierte sich auf dem fünften Platz. Der Italiener Giuliano Razzoli (+1,07), vor neun Jahren in Vancouver Olympiasieger, konnte mit …

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin gewinnt letzten Riesentorlauf der Saison 2018/19 in Soldeu | ]
Mikaela Shiffrin gewinnt letzten Riesentorlauf der Saison 2018/19 in Soldeu

Soldeu – Mikaela Shiffrin aus den USA ist wahrlich nicht zu bremsen. Im letzten Saisonrennen, einem Riesenslalom im andorranischen Soldeu, gewann sie in einer Zeit von 1.13,43 Minuten. Hinter der Gesamtweltcupsiegerin schwang – und das ist eine Sensation – die Junioren-Weltmeisterin Alice Robinson (+0,30) aus Neuseeland auf Rang zwei ab. Der dritte Platz ging an die Slowakin Petra Vlhová (+0,41).
Mikaela Shiffirn: „Die Freude über diese Kugel ist einfach riesig. Schon sehr früh war es ein Ziel, mal die Riesentorlauf-Kugel zu gewinnen. Ich bin einfach überglücklich! Nach dieser langen Saison, mein …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Clement Noel führt nach dem ersten Slalom-Durchgang von Soldeu | ]
Clement Noel führt nach dem ersten Slalom-Durchgang von Soldeu

Soldeu – Der Franzose Clement Noël hat nach dem ersten Lauf des Slaloms von Soldeu die Führung inne. In einer Zeit von 54,21 Sekunden liegt er relativ klar, d. h. 84 Hundertstelsekunden vor Ramon Zenhäusern aus der Schweiz und 95 Hundertstelsekunden vor dessen Landsmann Daniel Yule. Die offizielle FIS Startliste für den Slalom-Finaldurchgang um 13.15 Uhr, sowie die Startnummern und FIS-Startliste finden sie im Menü oben.
Der Norweger Henrik Kristoffersen (+1,40) belegt den vierten Rang. Der Wikinger ist nur eine Hundertstelsekunde schneller als der auf Position fünf fahrende Alexis Pinturault. Der …

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am letzten Tag fällt beim Weltcupfinale in Andorra, die letzte Kugelentscheidung. Auch wenn Mikaela Shiffrin vor dem Riesentorlauf in Soldeu einen Vorsprung von 97 Punkten mit ins Rennen nimmt, ist das Kristall noch nicht ganz in trockenen Tüchern. Sollte Petra Vlhova das Rennen gewinnen, muss sich Shiffrin innerhalb der Top 15 platzieren. Das Motto der US-Amerikanerin heißt damit: Ausfallen verboten.  Der 1. Durchgang wird um 09.30 Uhr gestartet, der Startschuss für das Finale fällt um 12.15 Uhr. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Riesenslalom-Durchgang der Damen beim Weltcupfinale in …

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Die Technik-Herren bestreiten mit dem Slalom beim Weltcupfinale in Soldeu, das letzte Rennen im WM-Skiwinter. Im Gesamt- und Slalomweltcup ist die Entscheidung bereits zu Gunsten von Marcel Hirscher gefallen, trotzdem freuen sich die Skifans auf einen spannenden Saisonkehraus. Im Mittelpunkt wird sicher auch der Abschied von Felix Neureuther stehen, der am Sonntag das letzte Rennen seiner Karriere bestreiten wird. Der erste Durchgang wird um 10.30 Uhr gestartet. Nach dem Finaldurchgang, der um 13.15 Uhr über die Bühne geht, ist die Skiweltcup-Saison 2018/19 Geschichte. Die offizielle FIS Startliste für den 1. …

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für ÖSV News: Marcel Hirscher holt sich seine Riesentorlauf-Kugel ab | ]
ÖSV News: Marcel Hirscher holt sich seine Riesentorlauf-Kugel ab

Im letzten Riesentorlauf der Saison wurde der Tiroler Manuel Feller Vierter, Marcel Hirscher Sechster. Den Sieg holte sich der Franzose Alexis Pinturault vor dem Schweizer Marco Odermatt und dem Slowenen Zan Kranjec. Bei den Damen gewann die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin den letzten Slalom der Saison.
Marcel Hirscher kann sich über die kleine Kristallkugel im Riesentorlauf freuen. Mit 680 Punkten sicherte sich der 30-Jährige souverän die Wertung. Zweiter wurde der Norweger Henrik Kristofferson (518) und dem Franzosen Alexis Pinturault.
27 Hundertstel fehlten Feller auf einen Podestpltz, dennoch überwog die Freude über Platz vier: …

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin gewinnt in Soldeu auch den letzten Slalom des Winters | ]
Mikaela Shiffrin gewinnt in Soldeu auch den letzten Slalom des Winters

Soldeu – Am heutigen Samstag bestritten die Slalomspezialistinnen den letzte Weltcup-Torlauf in der Saison 2018/19. Dabei siegte die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin in einer Zeit von 1.48,15 Minuten. Die Schweizerin Wendy Holdener verpasste als Zweite um sieben Hundertstelsekunden ihren ersten Weltcupsieg im dieser Disziplin. Auf Rang drei schwang die Slowakin Petra Vlhová (+1,20) ab.
Mikaela Shiffrin: „Es war heute sicher kein perfekter Lauf, ich bin ein paar Mal aus der Balance gekommen, die Arme und Hände waren irgendwo. Aber ich bin wirklich happy. Es war wieder ein richtig schöner Tag, es hat …

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Letzter Riesenslalom im Winter 2018/19 geht an Alexis Pinturault | ]
Letzter Riesenslalom im Winter 2018/19 geht an Alexis Pinturault

Soldeu – Heute wurde der letzte Riesenslalom der Herren im Ski-Winter 2018/19 ausgetragen. Schauplatz des Geschehens war Soldeu in Andorra. Dabei siegte der Franzose Alexis Pinturault in einer Zeit von 2.13,06 Minuten. Der Schweizer Marco Odermatt (+0,44) freute sich über den zweiten Rang und seinen zweiten Podestplatz in Folge. Zan Kranjec aus Slowenien riss als Dritter einen Rückstand von 1,03 Sekunden auf den triumphierenden Franzosen auf.
Alexis Pinturault: „Das ist heute ein wunderbarter Tag, einfach super! Das Setup hat perfekt funktioniert. Ein tolles Rennen! Eine tolle Atmosphäre. So viele französische Fans …

Top News »

[16 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Wendy Holdener greift beim Weltcupfinale in Soldeu nach dem ersten Slalom-Weltcupsieg | ]
Wendy Holdener greift beim Weltcupfinale in Soldeu nach dem ersten Slalom-Weltcupsieg

Beim vorletzten Technik-Rennen der Saison 2018/19, hat beim Weltcupfinale in Soldeu nach dem 1. Slalom-Durchgang die Schweizerin Wendy Holdener, in einer Zeit von 53.14 Sekunden die Führung, vor der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin (2. – + 0.28) und Petra Vlhova (3. – + 1.22) aus der Slowakei übernommen. Die offizielle FIS Startliste für den Slalom-Finaldurchgang um 13.15 Uhr, sowie die Startnummern und FIS-Startliste finden sie im Menü oben.
Hinter der Schwedin Anna Swenn Larsson (4. – + 1.26) klassierte sich Katharina Liensberger (5. – + 1.42) als beste ÖSV-Rennläuferin auf dem fünften …

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Alexis Pinturault führt beim Riesenslalom-Weltcupfinale in Soldeu | ]
Alexis Pinturault führt beim Riesenslalom-Weltcupfinale in Soldeu

Der erste Durchgang beim Riesenslalom-Weltcupfinale der Herren ging bei blauem Himmel und besten Pistenbedingungen in Szene. Das Ergebnis nach dem 1. Durchgang war jedoch etwas überraschend. Die Führung auf der Avet-Riesentorlaufstrecke übernahm in einer Zeit von 1:06.28 Minuten der Franzose Alexis Pinturault, vor dem Schweden Matts Olsson (2. – + 0.63) und Marco Odermatt (3. – + 0.88) aus der Schweiz. Die offizielle FIS Startliste für den Riesenslalom-Finaldurchgang um 12.15 Uhr, sowie die Startnummern und FIS-Startliste finden sie im Menü oben.
Hinter dem Führungstrio reihten sich der Slowene Zan Kranjec …

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Samstag steht beim Weltcupfinale in Soldeu der letzte Slalom der Damen auf dem Programm. Der erste Durchgang wird um 10.30 Uhr gestartet, das Finale geht ab 13.15 Uhr über die Bühne. Als Topfavoritin geht einmal mehr die Gesamt- und Slalom-Weltcupsiegerin Mikaela Shiffrin ins Rennen. Feiert sie am Samstag den 16. Weltcupsieg in dieser Saison? Die offizielle FIS Startliste für den 1. Slalom-Durchgang der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, am Samstag um 10.30 Uhr, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
Die Rennstatistik von Mikaela …

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Herren beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Herren beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Während die Speed-Herren bereits ihre Weltcup-Saison beendet haben, stehen für die Technik-Herren beim Weltcupfinale in Soldeu noch zwei Rennen auf dem Programm. Am Samstag können sich die Skifans auf das Duell Marcel Hirscher gegen Henrik Kristoffersen freuen. Wenn auch die kleine Riesenslalom-Kristallkugel bereits an Hirscher vergeben ist, will der Riesenslalom-Olympiasieger, dem Riesenslalom-Weltmeister noch einmal zeigen wer der Dominator im Riesentorlauf ist. Der 1. Durchgang wird um 09.30 Uhr gestartet, der Startschuss für das Finale fällt um 12.15 Uhr. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Riesenslalom-Durchgang der Herren beim Weltcupfinale …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[15 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Olympiasieger und Weltmeister Schweiz gewinnt auch Nation-Team-Event in Soldeu | ]
Olympiasieger und Weltmeister Schweiz gewinnt auch Nation-Team-Event in Soldeu

Waren bei der SKI-WM beim Nation-Team-Event noch 16 Teams am Start, sagten beim Weltcupfinale in Soldeu nur 9 Teams die Teilnahme zu. Beim Mannschaftswettbewerb sicherte sich im Finale Olympiasieger und Weltmeister Schweiz (Aline Danioth, Wendy Holdener, Sandro Simonet, Daniel Yule, Ramon Zenhäusern) gegen Norwegen (Mina Fuerst Holtmann, Kristin Lysdahl, Thea Louise Stjernesund, Sebastian Foss-Solevaag, Leif Kristian Nestvold-Haugen, Rasmus Windingstad), den Sieg. Nach dem 2:2 in den  Durchgängen brachte die Individual-Zeit von Daniel Yule den Sieg für das Schweizer Team.
Das kleine Finale konnte Deutschland (Lena Dürr, Christina Geiger, Fabian Himmelsbach, Alexander …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[14 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Nationen Team Event beim Weltcupfinale in Soldeu 2019, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Nationen Team Event beim Weltcupfinale in Soldeu 2019, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Freitag steht beim Weltcup-Finale in Soldeu der Nationen Team Event auf dem Programm. Ab 12.00 Uhr kämpfen 9 Teams um den Sieg. Dabei trifft im Viertelfinale Österreich auf den Sieger aus der Paarung Kanada gegen Andorra, die Schweiz hat mit Schweden einen mehr als starken Gegner vor der Brust, und Deutschland muss sich gegen Italien behaupten. Das offizielle FIS Teamraster für den Nationen Team Event, am Freitag um 12.00 Uhr in Soldeu, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
Der Skifan kennt das Format, welches seit …

Alle News, Herren News, Top News »

[14 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Dominik Paris sichert sich mit Sieg beim Super-G in Soldeu die kleine Super-G Kristallkugel | ]
Dominik Paris sichert sich mit Sieg beim Super-G in Soldeu die kleine Super-G Kristallkugel

Die Herren hatten am heutigen Donnerstag beim Weltcupfinale in Soldeu die Ehre, mit einem Super-G die Speed-Saison 2018/19 zu beenden. Dabei war im Kampf um das Super-G Kristall noch einmal Spannung angesagt. Am Ende ließ sich der Südtiroler Dominik Paris die erste Weltcupkugel seiner Karriere nicht mehr nehmen.
Dominik Paris, der sich zur Zeit in einer tollen Form befindet, sicherte sich auf der Pista Aliga, in einer Zeit von 1:20.42 Minuten den Sieg und verwies den Schweizer Mauro Caviezel (2. – + 0.15) und Vincent Kriechmayer (3. – + 0.44) aus …

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Viktoria Rebensburg gewinnt Super-G in Soldeu – Mikaela Shiffrin sichert sich kleine Kristallkugel | ]
Viktoria Rebensburg gewinnt Super-G in Soldeu – Mikaela Shiffrin sichert sich kleine Kristallkugel

Auf der Pista Àliga trugen am Donnerstag die Damen ihr letztes Speed-Rennen der Skiweltcup-Saison 2018/19 aus. Dabei stand beim Weltcupfinale in Soldeu der sechste und letzte Super-G auf dem Programm. Der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin reichte heute ein vierter Platz, um am Ende einer langen Saison, erstmals in ihrer Karriere eine Speed-Kugel zu gewinnen.  Die Liechtensteinerin Tina Weirather, die sich noch berechtigte Hoffnungen auf eine Titelverteidigung der Disziplinenwertung machte, schied mit schnellen Zwischenzeiten aus.
Der Sieg beim Super-G Weltcupfinale in Andorra ging jedoch an DSV-Rennläuferin Viktoria Rebensburg. Die Deutsche meisterte den Rennkurs …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super-G der Herren beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super-G der Herren beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Beim Weltcupfinale in Soldeu ist beim Super-G der Herren am Donnerstag noch einmal Spannung angesagt. Wenn um 12.00 Uhr der Startschuss zum letzten Speed-Rennen der Saison 2018/19 fällt, haben noch vier Rennläufer die Chance auf die kleine Disziplinenkugel. Nach seinem Sieg in Kvitfjell hat der Südtiroler Dominik Paris mit 330 Weltcuppunkten die Führung übernommen. Vincent Kriechmayr aus Oberösterreich hat 44 Weltcuppunkte Rückstand, die Wikinger Aleksander Aamodt Kilde 63 und Kugel-Verteidiger Kjetil Jansrud liegt 64 Punkte zurück. Die offizielle FIS Startliste für den letzte Super-G der Herren am Donnerstag um 12.00 …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super-G der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super-G der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Donnerstag steht beim Weltcupfinale in Soldeu mit dem Super-G das letzte Speed-Rennen der Damen in der Saison 2018/19 auf dem Programm. Nach der Absage in St. Anton und Sotschi konnten bisher nur fünf Super-G Rennen ausgetragen werden. Wenn am Donnerstag um 10.30 Uhr der Startschuss zum sechsten und letzten Super-G fällt, haben noch drei Rennläuferinnen die Chance auf die begehrte Disziplinen-Kristallkugel. Die offizielle FIS Startliste für den letzte Super-G der Damen am Donnerstag um 10.30 Uhr beim Weltcupfinale in Soldeu, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für ÖSV News: Mirjam Puchner siegt, Nicole Schmidhofer holt Abfahrtskristall | ]
ÖSV News: Mirjam Puchner siegt, Nicole Schmidhofer holt Abfahrtskristall

Das heutige Abfahrtsrennen beim Weltcupfinale in Soldeu (AND) endete mit einem historischen Dreifach-Erfolg für die ÖSV-Ladies. Nach 2007 ging die kleine Kristallkugel in der Abfahrt erstmals wieder nach Österreich, mit Nici Schmidhofer als Disziplinensiegerin, vor Stephanie Venier und Ramona Siebenhofer. Den Abfahrtssieg holte sich sensationell Mirjam Puchner.
Nicole Schmidhofer ging mit einem sicheren Polster von 90 Punkten Vorsprung ins Rennen und ein 11. Platz reichte, um sich Abfahrtskristall zu sichern. „Ich habe es noch nicht wirklich realisiert, einfach unglaublich, dass ich die Kugel jetzt in meinen Händen halten darf. Wenn mir …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Herren beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Herren beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Mittwoch um 10.30 Uhr steht für die Speed-Herren in Soldeu die letzte Abfahrt der Weltcup-Saison 2018/19 auf dem Programm. Im Abfahrtsweltcup führt Beat Feuz (500) vor dem letzten Saisonrennen mit einem Vorsprung von 80 Weltcuppunkten vor Dominik Paris (420). Feuz hat sich dieses Polster über die gesamte Saison erarbeitet. Der Schweizer ist bei 11 der letzten 12 Abfahrtsrennen im Weltcup, darunter bei jedem der letzten sechs, auf dem Podium gestanden. Paris konnte die Abfahrten in Bormio, Kitzbühel und Kvitfjell für sich entscheiden, und wurde ganz nebenbei noch Abfahrtsweltmeister in …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Bereits vor der letzten Weltcupabfahrt der Damen in Soldeu ist eines sicher, die kleine Abfahrtskugel geht in diesem Jahr nach Österreich. Die beste Ausgangsposition vor der letzten Abfahrt beim Saisonfinale hat die Steierin Nicole Schmidhofer. Die 29-Jährige liegt mit 444 Weltcuppunkten in Führung vor ihrer Teamkollegin Ramona Siebenhofer (354). Der Star der Speed-Damen in Andorra erfolgt nach der Herrenabfahrt, und wurde auf 12.00 Uhr festgesetzt. Die offizielle FIS Startliste für die letzte Saison-Abfahrt der Damen am Mittwoch um 12.00 Uhr beim Weltcupfinale in Soldeu, sowie die Startnummern und den FIS …

Alle News, Herren News, Top News »

[11 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Männer beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Männer beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Mittwoch um 10.00 Uhr steht das zweite Abfahrtstraining der Männer im andorranischen Soldeu auf dem Programm. Es könnte noch spannend werden, denn mit dem Schweizer Beat Feuz und dem Südtiroler Dominik Paris gibt es nur noch zwei Athleten, die die kleine Kristallkugel gewinnen können. Die offizielle FIS Startliste für das 2. Abfahrtstraining der Herren am Dienstag um 10.00 Uhr beim Weltcupfinale in Soldeu, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben. 
Der Emmentaler ist heuer sehr konstant gefahren, und der Ultner befindet sich in der Form seines …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Auch die Abfahrerinnen bestreiten in Soldeu, gelegen im Pyrenäen-Zwergstaat Andorra, ihren zweiten Probelauf. Auch wenn die kleine Kugel an eine Österreicherin gehen wird, bleibt die Frage offen, ob Nicole Schmidhofer oder Ramona Siebenhofer das „Kugel-Übergepäck“ mit in die Steiermark nimmt. Die offizielle FIS Startliste für das 2. Abfahrtstraining der Damen am Dienstag um 11.00 Uhr beim Weltcupfinale in Soldeu, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben. 
Nicole Schmidhofer, Ramona Siebenhofer oder Stephanie Venier. Alle drei haben in diesem Winter, trotz einer enttäuschenden Weltmeisterschaft in Åre, im Skiweltcup …

Alle News, Herren News, Top News »

[11 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Abfahrtsweltmeister Kjetil Jansrud mit Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Soldeu | ]
Abfahrtsweltmeister Kjetil Jansrud mit Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Soldeu

Nach den Damen sind heute auch die Herren mit dem 1. Abfahrtstraining in die Weltcupfinal-Woche in Soldeu gestartet. Bei Sonnenschein und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt absolvierten die Speed-Männer ihre erste Übungseinheit auf der kompakten, knapp 2,6 km langen Abfahrtspiste „Aliga“.  Dabei konnte sich Abfahrtsweltmeister Kjetil Jansrud über die Tagesbestzeit freuen. In einer Zeit von 1:28.39 Minuten verwies der Norweger den Routinier Johan Clarey (2. – + 0.24) aus Frankreich und seinen Teamkollegen Adrian Smiseth Sejersted (3. – + 0.32), sowie den zeitgleichen Südtiroler Christof Innerhofer (3. – + 0.32), …

Alle News, Herren News, Top News »

[11 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Bestzeit beim ersten Abfahrtstraining für Sofia Goggia in Soldeu | ]
Bestzeit beim ersten Abfahrtstraining für Sofia Goggia in Soldeu

Soldeu – Am heutigen Montag wurde das erste Abfahrtstraining der Damen im Rahmen des Saisonfinals in Soldeu ausgetragen. Dabei war die Italienerin Sofia Goggia in einer Zeit von 1.32,65 Minuten die Schnellste. Sehr gut präsentierte sich Michaela Wenig (+0,69)  aus Deutschland. Die DSV-Athletin startete als 23. und Letzte und belegte zeitgleich mit der Liechtensteinerin Tina Weirather den zweiten Platz. Das Duo war einen Hauch schneller als das zeitgleiche Duo Corinne Suter und Federica Brignone (je 4.; +0,71).
Auf Position sechs schwang die Österreicher Tamara Tippler (+0,95) ab. Suters Teamkollegin Joana Hählen …

Alle News, Herren News, Top News »

[10 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Männer beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Männer beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Soldeu – Langsam, aber sicher geht auch der Ski-Winter 2018/19 für die Speedspezialisten zu Ende. Beim Saisonkehraus in Andorra, genauer gesagt auf der Àliga-Piste in El Tarter werden die letzten Punkte im Abfahrtsweltcup vergeben. Am Mittwoch wissen wir dann auch, wer die kleine Kristallkugel mit nach Hause nehmen darf. Vor der letzten Saisonabfahrt führt Beat Feuz (500) vor mit einem Vorsprung von 80 Weltcuppunkten vor Dominik Paris (420). Nur einer der beiden kann sich über den Titel und die Trophäe freuen. Zuvor stehen jedoch am Montag (11.15 Uhr) und am …

Alle News, Damen News, Top News »

[10 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen beim Weltcupfinale in Soldeu, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Montag um 10.00 Uhr ist beim Weltcupfinale in Soldeu das erste von zwei Abfahrtstrainings der Damen angesetzt. Im Abfahrtsweltcup ist nach der Absage in Sotschi eine Vorentscheidung gefallen. Die kleine Abfahrtskugel wird in diesem Jahr, 12 Jahre nach Renate Götschl, erstmals wieder nach Österreich gehen. Die beste Ausgangsposition vor der letzten Abfahrt beim Saisonfinale in Soldeu hat die Steirerin Nicole Schmidhofer. Die 29-Jährige liegt mit 444 Weltcuppunkten und einem Vorsprung von 90 Punkten vor ihrer Teamkollegin Ramona Siebenhofer (354) in Führung. Die offizielle FIS Startliste für das 1. Abfahrtstraining …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Wann gibt Lindsey Vonn ihr Weltcup-Comeback? | ]
Wann gibt Lindsey Vonn ihr Weltcup-Comeback?

Lindsey Vonn ist wieder in Europa. Wann und wo sie ihr Comeback im Skiweltcup feiern wird, steht noch nicht fest. Die US-Amerikanerin, die sich im November in Copper Mountain bei einem Trainingssturz eine Knieverletzung zuzog, kann wieder auf Skier trainieren, möchte aber ihre Rückkehr in den Skiweltcup nicht überstürzen.
Bereits im Dezember wurde verkündet, dass Lindsey Vonn ein Comeback im Januar anstrebt. Ob die 34-Jährige bereits in St. Anton (12.-13. Januar), beim Cortina-Wochenende (17.-20. Januar) oder erst in Garmisch-Partenkirchen (24.-27. Januar) in den Skiweltcup-Zirkus zurückkehren wird, wollte die US-Amerikanerin noch nicht …

Alle News, Herren News, Top News »

[9 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Schafft Aleksander Aamodt Kilde den „Turnaround“ | ]
Schafft Aleksander Aamodt Kilde den „Turnaround“

Wohin geht der Weg von Aleksander Aamodt Kilde? Der Gewinner der Super-G Disziplinenwertung  2015/16, konnte sich in der Saison 2016/17 noch über zwei Siege (Super-G in Hinterstoder, Abfahrt Garmisch Partenkirchen) und insgesamt vier Podestplätze freuen. Vor der Saison 2017/18 wechselte er von Atomic auf HEAD Skier.
Im ersten Saisonabschnitt konnte Kilde noch beim Super-G in Lake Louise und Gröden, sowie beim Parallel-Riesenslalom in Alta Badia, mit drei vierten Plätzen überzeugen. Danach konnte er sich nur noch in Garmisch-Partenkirchen, als Sechster im Riesentorlauf, über eine einstellige Platzierung im Skiweltcup freuen.
Beim Saisonhöhepunkt, den …

Alle News, Top News »

[26 Sep 2018 | Kommentare deaktiviert für Das FIS-Herbstmeeting in Zürich steht an | ]
Das FIS-Herbstmeeting in Zürich steht an

Zürich – Trotz teilweise milder Temperaturen in Mitteleuropa ist die Kontinental-Cup-Saison auf der südlichen Halbkugel bereits beendet. Die zur Tradition gewordenen Herbsttreffen stehen nun an. Seit dem gestrigen Montag, bis zum 29. September, treffen sich die technischen Komitees der FIS im Zürcher Hilton Hotels, um an den letzten Details für die bevorstehende Saison 2018/19 zu feilen und an diesen zu arbeiten.
Auf Weltcupebene ist die wichtigste Regeländerung ohne Zweifel die Harmonisierung der einzelnen, parallelen Veranstaltungsregeln. In der jüngeren Geschichte hatten die seit 2015 in Alta Badia/Hochabtei stattfindenden Parallel-Riesenslaloms und der im …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[21 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Mélanie und Loïc Meillard haben den «Longines Rising Ski Star Award» gewonnen. | ]
Mélanie und Loïc Meillard haben den «Longines Rising Ski Star Award» gewonnen.

Die Geschwister aus dem Wallis sind die «aufgehenden Sterne» am Schweizer Ski-Himmel. Sie sind die erfolgreichsten jungen Athleten der aktuellen Weltcupsaison und wurden im Rahmen der WC-Finals im schwedischen Åre mit dem «Longines Rising Ski Star Award» ausgezeichnet. Mélanie und Loïc Meillard setzten sich in der speziellen Wertung des Weltverbandes FIS – U21 bei den Frauen und U23 bei den Männern – mit jeweils grossem Vorsprung durch. Der Preis, der 2012 ins Leben gerufen wurde, ging in den vergangenen Jahren an grosse Namen wie Shiffrin, Pinturault und Kristoffersen.
Die 19-jährige Mélanie …

Alle News, Herren News, Top News »

[18 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Weltcupfinale 2018: Auch der Slalom der Herren wurde abgesagt | ]
Weltcupfinale 2018: Auch der Slalom der Herren wurde abgesagt

Das Weltcupfinale am Sonntag in Are wird ohne Rennen zu Ende gehen. Nach dem Riesenslalom der Damen wurde auch der letzte Saisonslalom der Herren abgesagt. Grund dafür war der weiter auffrischende und böige Wind, der von unten nach oben bläst.
Die Weltcup-Entscheidungen sind alle gefallen. Marcel Hirscher gewinnt den Gesamtweltcup, sowie die Slalom und Riesenslalom Disziplinenwertung. Die Abfahrtskugel geht mit Beat Feuz in die Schweiz und im Super-G kann sich der Norweger Kjetil Jansrud über Kristall freuen. In der Alpinen Kombination sicherte sich der Südtiroler Peter Fill die Disziplinen-Kugel.
Doppel-Olympiasieger Marcel Hirscher …

Alle News, Damen News, Top News »

[18 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Atle Skårdal: „Ein faires Rennen wäre heute nicht möglich gewesen.“ | ]
Atle Skårdal: „Ein faires Rennen wäre heute nicht möglich gewesen.“

FIS-Damen-Renndirektor Atle Skårdal stand nach der Absage dem ORF für ein Interview zur Verfügung und erklärte den Grund der Absage:
„Es war heute wirklich nicht möglich ein Rennen durchzuführen. Die Wetterbedingungen und vor allem der stürmische Wind machen ein faires Rennen unmöglich. Gerade die Fairness bei einem solchen, noch entscheidenden Rennen, ist uns sehr wichtig.
Wenn eine Entscheidung aus reinem Zufall fällt, wäre es kein würdiges Weltcupfinale. Wir hatten keine andere Wahl und es war eine einstimmige Entscheidung der Jury.
Der Wind oben ist generell sehr stark, aber es sind auch noch sehr …

Alle News, Damen News, Top News »

[18 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Das Riesenslalom-Weltcupfinale der Damen in Are ist abgesagt | ]
Das Riesenslalom-Weltcupfinale der Damen in Are ist abgesagt

Wegen stürmischen Wind musste der Riesenslalom der Damen beim Weltcupfinale in Are abgesagt werden. Ein faires Rennen wäre zu keiner Zeit möglich gewesen. Damit gewinnt Viktoria Rebensburg die kleine Kristallkugel im Riesenslalom. Vor dem Rennen hatte Tessa Worley noch theoretische Chancen die Disziplinen-Wertung zu gewinnen. Dafür hätte die Französin jedoch das Rennen gewinnen müssen und Viktoria Rebensburg hätte sich nicht innerhalb der Top 15 klassieren dürfen. Die Entscheidung das Rennen abzusagen viel im OK einstimmig.
Damit hat Viktoria Rebensburg nach 2010/11, 2011/12 zum dritten Mal den Riesenslalom-Weltcup für sich entscheiden können.
Laut …

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für LIVE Weltcupfinale 2018: Riesenslalom der Damen in Are, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE Weltcupfinale 2018: Riesenslalom der Damen in Are, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Beim letzten Damen-Weltcup-Rennen der Saison 2017/18 fällt die letzte Kugelentscheidung. Im Riesenslalom-Weltcup greift Viktoria Rebensburg nach der kleinen Kristallkugel. Einzig die Französin Tessa Worley könnte die noch verhindern, muss dabei aber das Rennen gewinnen und auf einen Fehler oder Ausfall der Deutschen hoffen. Der erste Durchgang wird um 9.45 Uhr gestartet, die Entscheidung fällt um 12.30 Uhr. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker für den Finallauf finden sie im Menü oben.
Tag der Entscheidung beim Riesenslalom-Weltcupfinale in Are.  Vor dem letzten Riesentorlauf-Rennen, liegt DSV-Rennläuferin Viktoria Rebensburg mit 582 Punkten in Führung. …

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Weltcupfinale 2018: Mikaela Shiffrin feiert Slalomsieg in Are | ]
Weltcupfinale 2018: Mikaela Shiffrin feiert Slalomsieg in Are

Mikaela Shiffrin hat in den letzten Tagen allen Grund zum Feiern. Am letzten Wochenende sicherte sich die US Amerikanerin in Ofterschwang die kleine Kristall-Kugel im Slalom und Riesenslalom, sowie die Gesamtweltcup-Wertung. Am Dienstag feierte sie ihren 23. Geburtstag und heute im hohen Norden folgte der 43. Weltcupsieg, der 32. in einem Slalomrennen.
Mikaela Shiffrin setzte sich, mit zweimaliger Laufbestzeit, in 1:46.42 Minuten vor der Schweizerin Wendy Holdener (+ 1.58) und Olympiasiegerin Frida Hansdotter (+ 1.59) aus Schweden, durch.
Mikaela Shiffrin: „Ich habe dieses Rennen und die letzten Tage einfach genossen. Es hat …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Weltcupfinale 2018: Marcel Hirscher gewinnt Riesenslalom in Are | ]
Weltcupfinale 2018: Marcel Hirscher gewinnt Riesenslalom in Are

Ausnahme-Skifahrer Marcel Hirscher feiert beim Riesentorlauf-Weltcupfinale in Are seinen 58. Weltcupsieg, den 28. im Riesentorlauf. Der Riesenslalom-Olympiasieger setzte sich in einer Gesamtzeit von 2:13.63 Minuten, vor seinem Dauerrivalen Henrik Kristoffersen (+ 0.23) aus Norwegen und dem Franzosen Victor Muffat-Jeandet (+ 0.26), durch.
Ein Blick auf die Saison-Bilanz des Salzburger spricht eine klare Sprache. Von sieben Riesentorlauf-Rennen in der Saison 2017/18 konnte er sechs Mal gewinnen. Nur in Val d’Isere musste sich der amtierende Riesentorlauf-Weltmeister mit dem dritten Rang begnügen. Nebenbei feiert Hirscher seinen 13. Saisonsieg und zieht in dieser Wertung mit …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Weltcupfinale 2018: Marcel Hirscher übernimmt Führung beim Riesenslalom in Are | ]
Weltcupfinale 2018: Marcel Hirscher übernimmt Führung beim Riesenslalom in Are

Beim Weltcupfinale im schwedischen Are steht heute der siebte und letzte Riesentorlauf der Herren auf dem Progamm. Den Kampf um die kleine Riesenslalom-Kugel hat Marcel Hirscher bereits beim letzten Rennen in Krajska Gora für sich entschieden. Die offizielle FIS-Startliste (gleich nach Eintreffen) und den FIS-Liveticker für den Finallauf finden sie im Menü oben.  
Seine derzeitige Ausnahmestellung im Technikbereich hat Marcel Hirscher im 1. Durchgang in Are unter Beweis gestellt. Trotz eines „fast Ausfall“ nach 45 Fahrsekunden, hat der Salzburger in einer Zeit von 1:13.89 Minuten die Führung, vor dem Franzosen Victor …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[16 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Weltcupfinale 2018: Schweden gewinnt Alpine Team Event in Are | ]
Weltcupfinale 2018: Schweden gewinnt Alpine Team Event in Are

Beim Weltcupfinale in Are stand heute der Alpine Team Event (Teambewerb) auf dem Programm. Dabei sicherte sich Team Schweden (Frida Hansdotter, Anna Swenn Larsson, Emelie Wikström, Mattias Hargin, Andre Myhrer, Matts Olsson) mit einem 3:1 Erfolg im Finale gegen Team Frankreich (Romane Miradoli, Tessa Worley, Julien Lizeroux, Clement Noel) den Sieg.
Team Deutschland (Lena Dürr, Marina Wallner, Fritz Dopfer, Alexander Schmid, Linus Straßer) setzte sich im Rennen um Platz 3 gegen Team Österreich (Katharina Gallhuber, Katharina Liensberger, Katharina Truppe, Manuel Feller, Michael Matt, Marco Schwarz) durch.
Teambewerb Olympiasieger Schweiz schied bereits im …