Home » Damen News, Top News

Team Weltmeisterin Anemone Marmottan schwer verletzt

Schock für Frankreichs Ski Nationalmannschaft. Knapp 2 Wochen nach dem Anemone Marmottan mit der Französischen Mannschaft die Goldmedaille im Teamwettbewerb gewann stürzte die 22-Jährige beim Einfahren für den Europacup Slalom im polnischen Zakopane schwer und zog sich einen Schien- und Wadenbeinbruch zu. Die Goldmedaillengewinnerin von Garmisch Partenkirchen wird am Mittwoch operiert. 

Anemone Marmottan lies in dieser Saison vor allem im Riesenslalom mit Topplatzierungen aufhorchen. So belegte sie bei den Riesentorläufen von Zwiesel und St. Moritz jeweils den 4. Rang. 

Den Europacup-Slalom in Zakopane gewann Marmottans Landsfrau Nastasia Noens vor der Österreicherin Carmen Thalmann.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.