Home » Alle News, Damen News

Tessa Worley stemmt Gewichte für Olympia

Tessa Worley stemmt Gewichte für Olympia (Foto: Tessa Worley / Facebook)

Tessa Worley stemmt Gewichte für Olympia (Foto: Tessa Worley / Facebook)

Albertville – Die französischen Technikerinnen befinden sich in Albertville. Das nächste Training wird in Saas Fee ausgetragen. Tessa Worley, Adeline Baud und Coralie Frasse-Sombet haben den zweiten Block der physischen Vorbereitung abgeschlossen, ehe sie nächste Woche wieder die Skier anschnallen. Trainer Mario Cordoano ließ seine Schützlinge Gewichte stemmen und war mit dem Einsatz seiner Mädels beim Krafttraining mehr als nur zufrieden.

Tessa Worley ist von den erreichten Fortschritten positiv angetan. Die Riesentorlaufspezialistin arbeitet hart an der Basis, und das Kraftraining gefällt ihr. So erzählt die Französin, dass sie sich verbessern konnte. Zudem weiß sie, was sie will und bereit ist zu geben. Nach dem Aufenthalt im eidgenössischen Saas Fee geht es für sie Anfang September nach Ushuaia. In Argentinien wartet wohl der letzte größere Feinschliff im Hinblick auf den Olympiawinter 2017/18 auf die Bleus.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.ledauphine.com

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.