Home » Alle News, Damen News

Therapiebeginn für ÖSV-Ass Anna Fenninger

© Kraft Foods / Anna Fenninger

© Kraft Foods / Anna Fenninger

Hochrum – Auch wenn die Enttäuschung über die verpasste Saison 2015/16 groß ist, blickt die 26-jährige ÖSV-Skirennläuferin Anna Fenninger wieder frohen Mutes in die Zukunft. Dr. Christian Hoser berichtet, dass die Athletin sehr gut mit den Schmerzen umgehen kann und der Konsum von Schmerzmitteln moderat ist. Die zweifache Siegerin des Gesamtweltcups kam, wie berichtet, gestern bei einem Trainingslauf auf dem Rettenbachferner unglücklich zu Sturz und verletzte sich sehr schwer am rechten Knie.

Die Ärzte hoffen, dass nach der gut verlaufenen Operation die Salzburgerin, die mit der Therapie beginnt, in gut neun Monaten wieder trainieren kann. Sowohl Fenninger als auch ihre Teamkolleginnen, Betreuer und Fans sind zuversichtlich, dass der Heilungsverlauf optimal über die Bühne gehen wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: teletext.orf.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.