Home » Alle News, Damen News, Top News

Tina Geiger im Skiweltcup.TV Interview: „Ich möchte wieder in die Top-15 Startgruppe“

© Gerwig Löffelholz / Tina Geiger (GER)

© Gerwig Löffelholz / Tina Geiger (GER)

Mölltal – Nicht nur Susanne „Susi“ Riesch arbeitet fleißig im Hinblick auf die neue Saison am Mölltaler Gletscher, sondern auch ihre Teamkollegin Christina „Tina“ Geiger. Auch die 24-Jährige gehört der Leistungsgruppe 1a des DSV an. Wir baten die Slalom-Juniorenweltmeisterin aus dem fernen Jahr 2010 zu einem ganz kurzen Gespräch.

skiweltcup.tv: „Tina, eine neue Saison liegt vor uns. Ihr habt zwar noch ein bisschen länger Zeit, ehe es in Levi los geht. Wie geht es dir, wie fühlst du dich?“

Tina Geiger: „Ich fühle mich ganz gut, bin auch körperlich fit. Im Sommer habe ich sehr gut trainiert, viel Kondition und viel Krafttraining. Auf diesem Gebiet passt alles. Bis jetzt hatte ich nur etwas Probleme, diese körperlich gute Form beim Skifahren richtig umzusetzen. Aber ich merke, dass es jetzt von Tag zu Tag besser wird, und ich denke bis Levi ist noch genug Zeit, um da richtig in Form zu kommen.“

skiweltcup.tv: „Hält das Knie?“

Tina Geiger: „Das Knie hält richtig gut. Es läuft gut, denn ich habe überhaupt keine Schmerzen mehr.“

skiweltcup.tv: „Da heißt das Selbstbewusstsein ist wieder da, dass Du dein Knie vollbelasten kannst?“

Tina Geiger: „Ja, also das ist gar kein Problem mehr. Ich habe keinerlei Schmerzen und ich habe auch keine Einschränkungen mehr. Ich kann voll drauf gehen und habe keine Probleme. Das ist schon gut zu wissen.“

skiweltcup.tv: „Welche Ziele hast du dir für das kommende Jahr gesteckt, zumal die Weltmeisterschaft wahrscheinlich das Highlight sein wird?“

Tina Geiger: „Ja, das ist auf jeden Fall das Hauptziel. Ich möchte mich dafür qualifizieren. Wenn alles normal und gut läuft, wird das schon möglich sein. Aber das geht alles Schritt für Schritt. Wenn ich mich qualifiziert habe, werde ich mir auch die Ziele für die WM setzen. Zunächst ist aber der Slalomweltcup wichtig, hier möchte ich erfolgreiche Rennen abliefern, schauen dass ich wieder in die Top-15 Startgruppe komme und gute Ergebnisse erzielen kann.“

Interview für skiweltcup.tv: Charly Seidl und Andreas Raffeiner 

Tina Geiger (GER)

Tina Geiger (GER)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

 

 

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.