Home » Damen News, Top News

Tina Maze auch in Ofterschwang mit Begleitschutz

© Kraft Foods  /  Tina Maze

© Kraft Foods / Tina Maze

Ofterschwang – „Was mich nicht umbringt, macht mich nur stärker“, so wird Friedrich Nietzsche zitiert. Und die slowenische Skirennläuferin Tina Maze nahm den Denkspruch des großen Philosophen auf und reagierte so auf die Morddrohungen. Solche wie in Garmisch-Partenkirchen eingegangenen Morddrohungen hat es noch nie im Weißen Zirkus gegeben. In der Zwischenzeit hat die Polizei von Garmisch die Sicherheitskräfte in Ofterschwang kontaktiert, damit die Gesamtweltcupsiegerin auch am kommenden Wochenende am Samstag und Sonntag mit Begleitschutz unterwegs ist. Das berichtet das italienische Skiportal www.fantaski.it .

Tinas Coach Andrea Massi sagte treffend, dass es in Italien ein Sprichwort gibt, welches für den Fall sehr gut geeignet ist: „Die Mutter der Idioten ist immer schwanger.“ Die Polizei und die Bewachung haben gut funktioniert. Leider ist das kein Spiel, und es ist eine wirklich unangenehme Situation. Ich hoffe, dass diese Person bald ermittelt und verhaftet werden kann, so Massi in einer Stellungnahme.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.