Home » Alle News, Damen News

Tina Weirather gibt nicht auf

© facebook / Tina Weirather

© facebook / Tina Weirather

Sotschi – Auch wenn die liechtensteinische Skirennläuferin Tina Weirather mit Krücken unterwegs ist, gibt sie nicht auf. Die fast 25-jährige Athletin kam während des vierten Abfahrtstrainings zu Sturz und verletzte sich am Knie.

Auf ihrer Facebookseite schrieb sie: „Momentaner Stand der Dinge… Krücken zum Entlasten. Morgen Vormittag erster Test, ob das Knie überhaupt belastbar ist. Es ist schwer vorstellbar, mit Krücken rumzulaufen und zwei Tage später eine Abfahrt zu fahren, aber it’s not over until it’s over und ich werde kämpfen bis zum Schluss. Danke für eure Unterstützung!!“

Die Liechtensteinerin möchte demzufolge bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi bei dem einen oder andren Rennen noch an den Start gehen. In diesem Jahr erreichte sie im Weltcup bereits neun Podestplätze und zwei Siege, sprich einen Riesentorlauf (in Val d’Isère) und einen Super-G (in St. Moritz). Die Skirennläuferin und Fahnenträgerin aus dem kleinen, alpinen Fürstentum befindet sich in der Form ihres Lebens, und es wäre schade, wenn sie in Sotschi zu keinem Einsatz käme.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.