Home » Alle News, Herren News

Tobi Stechert wird erneut am Knie operiert

Tobi Stechert wird erneut am Knie operiert

Tobi Stechert wird erneut am Knie operiert

München/Gröden – DSV-Athlet Tobias Stechert muss sich erneut unters Messer legen. Das wird am morgigen Freitag in der bayerischen Landeshauptstadt München der Fall sein. Als Grund wurde ein kleineres Problem am Meniskus und an der Kapsel angeführt. Herrencheftrainer Mathias Berthold unterstrich in einer Aussage, dass die Probleme nach dem Abfahrtstraining aufgetreten seien.

Ideal wäre es, wenn er beim Klassiker in Wengen an den Start gehen würde. Die Speedrennen am Lauberhorn stehen genau in einem Monat auf dem Programm. Vor 14 Tagen feierte der Bruder der inzwischen zurückgetretenen Gina Stechert seine Rückkehr ins Renngeschehen. In der letzten Saison konnte der 31-Jährige aufgrund massiver Kniebeschwerden gar keine Rennen bestreiten.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.