Home » Alle News, Damen News

Topmotivierte Mikaela Shiffrin wünscht sich ein Rentier in Levi

© Kraft Foods / Mikaela Shiffrin (USA)

© Kraft Foods / Mikaela Shiffrin (USA)

Levi – Im letzten Jahr war sie noch das große Jahrhunderttalent. Und in diesem Winter möchte sie mehr. Die Rede ist von der 18-jährigen US-Skirennläuferin Mikaela Shiffrin. Im WM-Winter 2012/13 hat sie die kleine Kristallkugel im Slalom und die Goldmedaille in der gleichen Disziplin in Schladming geholt. In der Zwischenzeit hat  sie sich auch im Riesentorlauf außerordentlich verbessert, die High School abgeschlossen und gibt sich darüber hinaus sehr kämpferisch: „Gewiss ist die große Kugel irgendwann mein Ziel.“

Auch im Super-G ist Mikaela schnell unterwegs, zu mindestens im Training. „Die Vorbereitung lief sehr gut, sie steht stark auf dem Skier“, streuen ihr die Trainer Rosen. Wer im Riesenslalom und im Spezialtorlauf gut fährt, serienweise Podiumsplatzierungen herausfährt, kann durchaus einmal die große Kugel anvisieren. Dass das geht, zeigt Marcel Hirscher, der in konstanter Manier Ränge unter den besten Drei sein Eigen nennt, als ob das Erzielen dieser Resultate das Einfachste auf der Welt wäre.

Wenn die leichteren Super-G-Strecken auf dem Kalenderblatt stehen, will Shiffrin ihr Glück versuchen. In Bezug auf Sotschi spricht die junge Skirennläuferin, dass es richtig aufregend ist. Des Weiteren ist sie glücklich, dass sie bereits in ihrem Alter das erleben darf. Tina Maze, die slowenische Saisondominatorin des Vorjahres, muss sich warm anziehen. Aber auch andere Skifahrerinnen sehen in der US-Amerikanerin gewiss über kurz oder lang eine ernstzunehmende Konkurrentin. Ihr Coach Patrick Riml vertritt die Auffassung, dass sie sehr cool ist und sich enorm weiterentwickelt hat. Mama Eileen begleitet ihre Tochter auf der Weltcuptour. Die Einstellung von Mikaela ist mit jener von Ted Ligety und Lindsey Vonn gleich zu stellen. Wenn das kein gutes Omen ist.

Im lappländischen Levi wartet ein besonderer Preis auf die Siegerin, ein Rentier ist als Siegerpreis ausgeschrieben. Die frischverliebte Sportlerin wünscht sich gerne eins, weiß aber, dass sie es nicht auf dem Flugweg nachhause bringen würde.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: mobile.kleinezeitung.at, Austrian Presse Agentur  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.