Home » Alle News, Herren News

Trainingssturz bringt Saisonende für Elia Zurbriggen mit sich

© swiss-ski.ch / Trainingssturz bringt Saisonende für Elia Zurbriggen mit sich; Abfahrten wegen Nebel verschoben

© swiss-ski.ch / Trainingssturz bringt Saisonende für Elia Zurbriggen mit sich; Abfahrten wegen Nebel verschoben

Davos – Der 26-jährige Elia Zurbriggen kam beim Zeitlauf zur Abfahrt im Rahmen der Schweizer Meisterschaften böse zu Sturz. Der Sohn von Skilegende Pirmin Zurbriggen hatte zwar Glück im Unglück, doch eine gebrochene Rippe und einige Prellungen sorgten für ein vorzeitiges Saisonende.

Seit zwei Jahren bestritt Elia Zurbriggen keine Abfahrt mehr. Doch er wollte zu viel und wurde in einer kleinen Kompression nach hinten reingedrückt. Ferner kam der Swiss-Ski-Athlet in Rücklage auf den Sprung zu. Anstatt in sämtlichen Disziplinen um nationales Edelmetall zu fahren, ist der Winter vorbei. Zurbriggen wird in der nächsten Saison Weltcupluft schnuppern. Da er sich im Europacup die Disziplinenwertung im Riesenslalom sicherte, wird er im Konzert der Großen mitmischen.

Die Abfahrten wurden wegen Nebels verschoben. Außerdem sorgte der Neuschnee für ein Aufweichen der Piste. Die Jury entschied sich, die Rennen für Mittwoch neu anzusetzen. Die geplanten FIS-Rennen fallen jedoch ins Wasser.

Quelle: www.skionline.ch

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Season finished😳 Eigentlich hatte ich vor alle Disziplinen an den Schweizermeisterschaften zu fahren aber nach dem heutigen Abfahrtstraining gibts eine Planänderung😓
Trotzdem hatte ich glück im Unglück, „nur“ Rippenbruch und ein paar Prellungen😅
#apadochnixmitabfahrt #mitrücklaguberesprungsiginidobtimal #gschiderwiderriesenslalomfahro #lucamitdemriecherzuraction
#raiffeisen #völkl #dalbello #bollé #marker #energiapura

Posted by Elia Zurbriggen on Montag, 3. April 2017

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.