Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News

Triumph für ÖSV-Rennläufer Joachim Puchner bei EC-Abfahrt in Reinswald

Joachim Puchner (Foto: Walter Schmid / Skiweltcup.TV)

Joachim Puchner (Foto: Walter Schmid / Skiweltcup.TV)

Reinswald – Heute wurde im Südtiroler Sarntal in der Fraktion Reinswald eine EC-Abfahrt der Männer ausgetragen. Dabei siegte der Österreicher Joachim Puchner in einer Zeit von 1.09,83 Minuten. Hinter dem Bruder der verletzten Mirjam Puchner belegte der Schweizer Ramon Zürcher (+0,18) den zweiten Platz. Dritter wurde der Deutsche Manuel Schmid (+0,26).

Tomas Markegaard (+0,32) aus Norwegen schrammte um sechs Hundertstelsekunden an einem Podestrang vorbei. Auf Position fünf landete Niklas Köck (+0,35). Hinter dem Tiroler teilten sich der Eidgenosse Marc Pfister und ÖSV-Mann Johannes Kröll (+je 0,48) den sechsten Rang. Schmids Teamkollege Dominik Schwaiger (+0,59) schwang als Achter ab.

Die Top-10 wurden vom Dänen Christoffer Faarup (+0,61) und dem rot-weiß-roten Nachwuchsathleten Daniel Hemetsberger (+0,62) abgerundet. Bester Südtiroler wurde Florian Schieder (+0,98) auf Position 17. Seriensieger Gilles Roulin vom Swiss-Ski-Team war nicht am Start. Trotzdem freute er sich über die Siege in den Speed-Disziplinenwertungen und in der Gesamtwertung.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-endstand-ec-abfahrt1-herren-reinswald

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.