Home » Alle News, Herren News

Über Aksel Lund Svindal und die fünf Minuten eines Skifahrers

© Ch. Einecke (CEPIX) / Aksel Lund Svindal (NOR)

© Ch. Einecke (CEPIX) / Aksel Lund Svindal (NOR)

Es ist schon eine Weile her, als der norwegische Spitzenskirennläufer Aksel Lund Svindal  die Zeit fand um auf seiner Homepage einen Blogeintrag zu verfassen. Er schrieb in seinem letzten Text, dass das eigentliche Skifahren oft weniger als fünf Minuten beträgt. Nachdem Rennen er aber den Medien gut eine Stunde Rede und Antwort stehen muss.

Diese Pflichten sind in den Augen des sympathischen Wikingers oft sehr ermüdend. Dem Abfahrts- und Super-G Disziplinensieger ist aber durchaus bewusst, dass diese Öffentlichkeitsarbeit in seinem Beruf unumgänglich ist.

Nachdem Saisonfinale in Lenzerheide hat Svindal etwas Zeit für sich gefunden um in den Schweizer Alpen frei Ski zu fahren.

Eine besondere Erfahrung für den Modelathleten war die Besteigung des höchsten österreichischen Berg, den Großglockner. Besonders der letzte Teil der Tour, welcher eine besondere Herausforderung darstellte, bleibt in Erinnerung. Ein schmaler Klettersteig, wenn man sieht, wie 1000 Meter senkrecht auf beiden Seiten verlaufen, ließen das Herz schneller schlagen. Mit dieser neuen Energie, die der 31-Jährige „allein“ in den Bergen getankt hat, geht es nun nach Norwegen.

Zuhause stehen noch die nationalen Skimeisterschaften auf dem Programm. Svindal hofft, dass der letzte Teil der langen Saison erfolgreich zu Ende gebracht wird und versucht, mehr als nur fünf Minuten an einem Tag Ski zu fahren.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: aksellundsvindal.com (Blogeintrag, Auszug)  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.