Home » Alle News, Damen News

Über das Comeback von Lindsey Vonn

© Kraft Foods / Lindsey Vonn (USA)

© Kraft Foods / Lindsey Vonn (USA)

Lake Louise – In den letzten beiden Jahren wurde die US-Skirennläuferin Lindsey Vonn, die zweifelsohne eine der besten ihrer Zunft ist, von zwei schweren Verletzungen heimgesucht. Zwei Kreuzbandrisse in kurzer Zeit ließen die Träume von einer WM-Medaille 2013 bzw. von olympischem Edelmetall 2014 wie eine Seifenblase zerplatzen.

Nun kehrt Vonn wieder in den Weltcup zurück. Für ihre Teamkollegin Alice McKennis ist es auch eine Rückkehr in die weltweit höchste Rennserie im Skizirkus. Vonn bestritt nach langer Zeit wieder ein Training und stürzte sich in ihren Lieblingshang. Wenn wir die Zwischenzeiten des ersten Probelaufs in Lake Louise analysieren, erkennen wir, dass die 30-jährige Skirennläuferin im obersten Streckenabschnitt nur die 52. Zwischenzeit aufzuweisen hatte. In den drei schnellsten Abschnitten zeigte sie eine saubere Fahrt und dokumentierte mit der dritten, vierten und zweiten Teilzeit ihre große Klasse. Dadurch schob sie sich bis auf den vierten Platz vor. In den letzten 20 Fahrtsekunden büßte sie eine Sekunde ein und belegte am Ende den 18. Rang.

Die Strecke in Lake Louise, die ihr elf Abfahrtserfolge und drei Super-G-Siege bescherte, ist ohne Zweifel ihre persönliche Lieblingsstrecke. Wie keine andere Athletin kennt Vonn die Piste wie ihre Westentasche, die Schlüsselstellen inklusive. Die vierfache Gesamtweltcupsiegerin erzählt, dass sie sich im Unterschied zum Vorjahr sicherer fühle. Sie möchte ihr Bestes aus sich herausholen und sich von Tag zu Tag verbessern.

Gewiss habe sie wenig Trainings in den Beinen, aber sie nutzt diese offiziellen Probeläufe, um das richtige Gefühl wieder zu erlangen. Sie ist guter Dinge, fühlt sich stark, wie in ihren besten Jahren. Ein Unterschied jedoch besteht. So hat Vonn zwei Operationen auf dem Buckel und sie fährt mit einem Schutz. Sie muss vorsichtiger sein, wenn sich die Schneeverhältnisse ändern, sei es im Training oder später im Rennen selbst. Wenn die weiße Grundlage nicht gut ist, trainiert sie nicht. Die US-Amerikanerin will keine weiteren Risiken eingehen und will die Kräfte für die Rennen bündeln und mit mehr Ruhe in die Zeitläufe gehen.

Ferner ist Vonn überrascht von dem Niveau, das sie im Riesentorlauf an den Tag legt. Sie sieht, dass sie gut unterwegs ist und sicherlich hätte sie auch in Aspen ein Start gereizt. Nun hat sie aber den Fokus auf die schnellen Rennen gelegt. Das Schöne überwiegt. Sie freut sich, wieder auf den Rennstrecken zu Hause zu sein und strahlt auch vor Glück. Sie hat lange auf dieses Rennen gewartet. Für Vonn ist es eine gute Art, die Saison zu beginnen.

Bericht für skiweltcup.tv: Marion Tuschek und Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.