Home » Alle News, Damen News, Herren News

Über Marcel Hirscher, Anna Fenninger und die große Kristallkugel

© Gerwig Löffelholz / Marcel Hirscher (AUT)

© Gerwig Löffelholz / Marcel Hirscher (AUT)

Kvitfjell/Crans-Montana – Auch wenn der mittlerweile 25-jährige ÖSV-Skirennläufer Marcel Hirscher nicht bei den Speeddisziplinen in Norwegen am Start war, kann er zufrieden auf das letzte Woche zurückblicken. Der Wikinger Aksel Lund Svindal, der größte Widersacher im Kampf um die große Kristallkugel, hat sich zwar die Gesamtführung zurückgeholt, liegt aber lediglich 77 Punkte vor dem Salzburger.

Der Österreicher, der gestern seinen 25. Geburtstag feierte, kann beim Slalom und Riesentorlauf in Kranjska Gora aus dem Vollen schöpfen und an Svindal wieder vorbeiziehen. Sollten Hirscher gute Ergebnisse gelingen, könnte er in Slowenien den Grundstein für seinen dritten Gesamtweltcupsieg in Serie legen. Drei Gesamtweltcuperfolge hintereinander gelangen lediglich dem Südtiroler Gustav Thöni, dem Schweden Ingemar Stenmark und dem US-Amerikaner Phil Mahre.

Auch Anna Fenninger hat berechtigte Chancen im Kampf um die große Kristallkugel, auch wenn ihr die sensationell fahrende Teamkollegin Andrea Fischbacher wichtige Punkte und den ersten Sieg bei einer Abfahrt „stahl“. Die Deutsche Maria Höfl-Riesch wurde in der Spezialabfahrt lediglich Neunte, und da die Super-Kombination abgesagt wurde, ist die Salzburgerin so etwas wie die geheime Siegerin des Rennwochenendes im Wallis.

Von der Schweiz geht es schnurstracks nach Schweden. In Ǻre bestreiten die Damen zwei Riesentorläufe und einen Slalom. Mal sehen, wie sich Fenninger in den ersten beiden Bewerben schlagen wird und ob sie wieder zwei gutes Resultat für sich verbuchen kann. Denn im Spezialslalom tritt die 24-Jährige nicht an.

Das Salzburger Duo Fenninger und Hirscher wird in den nächsten Rennen alles geben, ehe in Lenzerheide der große Showdown beginnt. Die ÖSV-Dame versucht bei jedem Einsatz so gut wie möglich zu sein. Das ist durchaus auch die Maxime Hirschers. Abgerechnet wird zum Schluss. Daher werden die rot-weiß-roten Ski-Aushängeschilder immer hochmotiviert und konzentriert bei der Sache sein. Was am Ende rausschaut, kann man noch nicht sagen.

Dennoch denkt ÖSV-Damentrainer Jürgen Kriechbaum nicht an die große Kugel. Der Gedanke, so der Coach in einem Gespräch, könnte eine Leistungsbremse sein. Für ihn zählen Konstanz und Siege. Beeindruckend ist Fenningers Konstanz auf jeden Fall. Doch auch die Siege werden folgen, auch wenn dies noch ein kleines Manko ist.

Quellen: www.laola1.at, www.sportnet.at (Auszug)  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.