Home » Alle News, Herren News

Über Christof Innerhofer und seinen besonderen Glücksbringer

Valentino Rossi und Christof Innerhofer (Foto: Christof Innerhofer / Facebook)

Valentino Rossi und Christof Innerhofer (Foto: Christof Innerhofer / Facebook)

Lake Louise – Wenn Ende des Monats im kanadischen Lake Louise der Speedwinter 2017/18 beginnt, will auch der Südtiroler Skirennläufer Christof Innerhofer aus dem Vollen schöpfen. Der Pusterer wird die Olympiasaison mit einem besonderen Glücksbringer bestreiten.

In der warmen Jahreszeit stattete der 32-Jährige dem MotoGP-Zirkus im österreichischen Spielberg einen Besuch ab. Außerdem war er in der Box seines Idols Valentino Rossi zu Gast. Plötzlich zauberte der sympathische Skirennläufer seinen Helm wie aus dem Nichts hervor und bat den neunfachen Motorradweltmeister um ein Autogramm.

Rossi kam der Bitte natürlich nach und signierte den Helm des Pusterers. Der Skirennläufer berichtete, dass der Italiener ein Vorbild für ihn sei. So gebe er nie auf und immer 100 Prozent. Diese positiven Eigenschaften können auch für Innerhofer gelten.

Letzterer ist bereits in Nordamerika und bereitet sich nach bestem Wissen und Gewissen auf die neue Saison vor. Mit dem signierten Helm unterwegs will er heuer ganz viele gute Ergebnisse im Allgemeinen und in Pyeongchang im Besonderen erzielen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sportnews.bz 

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.