Home » Alle News, Herren News

Und der „Golden King“ geht an …

© Claudia Egger / Christof Innerhofer

© Claudia Egger / Christof Innerhofer

Conegliano – … Christof Innerhofer. Während des Abends “La notte dei Re dello Sport” (Die Nacht der Könige des Sports), der vom CONI und Veneto Fabbrica organisiert wurde, wurde der Südtiroler Skirennläufer Christof Innerhofer mit dem “Golden King” ausgezeichnet. Dieser Preis wurde insgesamt zehn Spitzensportlern überreicht.

Die feierliche Zeremonie ging am vergangenen Samstag in der Arena Zoppas in Conegliano über die Bühne. Gastgeber waren Alessandro Fabretti und Luca Ginetto von der RAI. Auf dem TV-Sender RaiSport 2 wurde die Sendung übertragen. Während den verschiedenen Preisübergaben gab es musikalische Einlagen von Francesca Michelin, die die X-Factor-Ausgabe 2012 gewonnen hatte.

Innerhofer hatte im vergangenen Ski-Winter die Abfahrten von Beaver Creek, Wengen und Garmisch für sich entschieden und bestieg auch das Podium im Super-G von Kitzbühel. Der Gaiser wurde im Rahmen der genannten Veranstaltung als Letzter von Floriano Zambon, dem Bürgermeister von Conegliano, ausgezeichnet. Im Hintergrund liefen dazu die Siegesfahrten dieses Winters. Anschließend wurde der Pustertaler Skifahrer von zahlreichen Fans belagert und musste zahlreiche Autogramme schreiben und für viele Fotos posieren.

Neben dem Südtiroler wurden Igor Cassina (Gymnastik), Marco Galiazzo (Bogenschießen), Rossano Galtarossa (Kanu), Pietro Piller Cottrer (Ski nordisch), Oscar de Pellegrin, der Fahnenträger bei den Paralympischen Spielen in London,  Silvia Marangoni (Eiskunstlaufen). Alessandro Fabian (Triathlon), Ruggero Pertile (Marathon) und Franco Pellizotti (Radsport) ausgezeichnet.

Am Anfang der Veranstaltung gab es noch ein Video in Erinnerung an den verstorbenen Leichtathleten Pietro Mennea, der über 17 Jahre lang den Weltrekord über 200 Meter hielt und bei den Olympischen Sommerspielen in Moskau im Jahre 1980 über die gleiche Strecke zu Gold lief. Mennea erlag am 21. März im Alter von 60 Jahren einem Krebsleiden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.