Home » Herren News, Top News

Update zum Gesundheitszustand des Emmentalers: Das Knie von Beat Feuz macht Fortschritte

Beat Feuz gewann 2012 die Lauberhornabfahrt

Beat Feuz gewann 2012 die Lauberhornabfahrt

Beat Feuz geht es den Umständen entsprechend gut. Dies ist die gute Nachricht zum Abschluss des Jahres 2012, welches für den Emmentaler mit grossartigen Erfolgen auf der Skipiste begann und aufgrund einer langwierigen Knieentzündung ohne Renneinsatz in der laufenden Saison zu Ende geht.

Seit seiner Entlassung aus dem Spital anfangs Dezember konnte Feuz die Therapie Schritt für Schritt intensivieren. Dabei stand er unter konstanter ärztlicher Überwachung und liess das Knie regelmässig untersuchen. Die Entzündungswerte haben sich normalisiert, die Schwellung ist weiter zurückgegangen und der Bewegungsumfang konnte stetig gesteigert werden. Seit einigen Tagen kann der 25-Jährige sein Knie bis 110 Grad beugen – genug um die Beine nun auch auf dem Hometrainer bewegen zu können. Von Training kann hier aber noch nicht die Rede sein.

Der Emmentaler wird die Therapie in den kommenden Wochen in seiner Wahlheimat Innsbruck fortsetzen. Für die Weltcuprennen in Wengen wird er jedoch in die Schweiz kommen und dort Sponsoren- und Medientermine wahrnehmen.

 

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.