Home » Alle News, Damen News

Vanessa Maes Sperre aufgehoben, Olympiaergebnis bleibt ungültig

Vanessa Maes Sperre aufgehoben, Olympiaergebnis bleibt ungültig

Vanessa Maes Sperre aufgehoben, Olympiaergebnis bleibt ungültig

Lausanne – Der Internationale Sportgerichtshof CAS hob die 4-Jahres-Sperre für die thailändische Musikerin Vanessa Mae durch die FIS auf. Die Geigerin stand unter dem Vorwurf, vor den Olympischen Winterspielen 2014 im russischen Sotschi, die Ergebnisse verfälscht zu haben. Beim Riesentorlauf belegte sie den 67. und letzten Platz.

Der Welt-Skiverband FIS sperrte die Thailänderin Ende 2014. So hat die FIS ermittelt, dass Mae bei von außen beeinflussten Rennen in Slowenien an den Start gegangen war. Nur die auf diese Weise erzielten FIS-Zähler gestatteten ihr einen Start in Russland. Deshalb bleibt das Ergebnis bei Olympia ungültig und wurde annulliert.

Da aber keine eindeutigen Beweise wegen den Manipulationen gegen Mae persönlich vorlagen, könnte die Geigerin in Südkorea 2018 wieder dabei sein, angenommen, sie qualifiziere sich nach allen Regeln.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.weltski.de

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.