23 Mai 2015

Varna erwartet FIS-Familie am 3. Juni

Der Skiweltcup Rennkalender 2015/16
Der Skiweltcup Rennkalender 2015/16

Varna – In zwei Wochen begrüßt der bulgarische Skiverband in Varna die FIS-Delegation, um eine Konferenz zu beherbergen. Unter dem Motto „Bringe deiner Veranstaltung mehr Wert“ wird das Seminar dazu dienen, den Organisatoren zu helfen, ihre Veranstaltungen besser zu machen. Neben technischen Möglichkeiten, Web-Domains und dergleichen wird auch der ökonomische Aspekt eines Weltcuprennens durchleuchtet.

Das Seminar wird zudem den Organisatoren auch Einblicke in die Zukunft gewähren. Mehr als 100 Vertreter verschiedener FIS-Weltcup-Events und nationaler Skiverbände haben ihr Kommen zugesagt.  Ferner werden die Kandidaten für die Weltmeisterschaften vorgestellt, ehe für Juni 2016 die endgültige Wahl anberaumt wird. Abschließend steht die Wahl der FIS-Athletenkommission für die Jahre 2015 bis 2017 auf dem Programm.

Der Skiweltcup Rennkalender 2015/16 – Schnellübersicht

Der Startschuss fällt am  24.10.2015 mit dem Riesenslalom der Damen in Sölden. Das letzte Rennen der Saison 2015/16 findet am 20.03.2016 in St. Moritz statt. Dazwischen bestreiten die Damen 9 Abfahrten, 8 Super-G, 9 Riesenslalom, 10 Slalom, 3 Alpine-Kombinationen und 2 City Events. Für die Herren stehen 11 Abfahrten, 8 Super-G, 10 Riesenslalom, 11 Slalom, 2 Superkombinationen und 2 City Events auf dem Programm. Dazu kommt noch der Teamevent beim Weltcupfinale in St. Moritz.

Der Skiweltcup Rennkalender 2015/16 – Schnellübersicht

Der Damenkalender 2015/16

24.10.2015/Sölden (AUT)/Riesenslalom
14.11.2015/Levi (FIN)/Slalom
28-29.11.2015/Aspen (USA)/Riesenslalom/Slalom
04-06.12.2015/Lake Louise (CAN)/2xAbfahrt,Super-G
12-13.12.2015/Are (SWE)/Riesenslalom,Slalom
18-19.12.2015/Val d’Isere (FRA)/Abfahrt,Super-Kombination
20.12.2015/Courchevel (FRA)/Riesenslalom
28-29.12.2015/Lienz (AU’T)/Riesenslalom,Slalom
01.01.2016/München (GER)/City-Event
04.01.2016/Zagreb (CRO)/Slalom
09-10.01.2016/St.Anton am Arlberg (AUT)/Abfahrt,Super-G
12.01.2016/Flachau (AUT)/Slalom
16-17.01.2016/Ofterschwang (GER)/Riesenslalom,Slalom
23-24.01.2016/Cortina d’Ampezzo (ITA)/Abfahrt,Super-G
30-31.01.2016/Maribor (SLO)/Riesenslalom,Slalom
02.02.2016/Stockholm (SWE)/City-Event
06-07.02.2016/Garmisch-Partenkirchen/Abfahrt,Super-G
13-14.02.2016/Crans-Montana (SUI)/Abfahrt,Super-Kombination
20-21.02.2016/La Thuile (ITA)/Abfahrt,Super-G
27-28.02.2016/Soldeu (AND)/Super-G,Super-Kombination
05-06.03.2016/Jasna (SVK)/Riesenslalom,Slalom
12.03.2016/Lenzerheide (SUI)/Super-G
16-20.03.2016/St.Moritz (SUI)/Abfahrt,Super-G,Team-Event,Slalom,Riesenslalom

Der Herrenkalender 2015/16

25.10.2015/Sölden (AUT)/Riesenslalom
15.11.2015/Levi (FIN)/Slalom
28-29.11.2015/Lake Louise (CAN)/Abfahrt,Super-G
04-06.12.2015/Beaver Creek (USA)/Abfahrt,Super-G,Riesenslalom
12-13.12.2015/Val d’Isere (FRA)/Riesenslalom,Slalom
18-19.12.2015/Val Gardena (ITA)/Super-G,Abfahrt
20-21.12.2015/Alta Badia (ITA)/Riesenslalom,Slalom
29.12.2015/Ausrichter FISI Italien/Abfahrt
01.01.2016/München (GER)/City-Event
06.01.2016/Zagreb (CRO)/Slalom
09-10.01.2016/Adelboden (SUI)/Riesenslalom,Slalom
15-17.01.2016/Wengen (SUI)/Super-Kombination,Abfahrt,Slalom
22-24.01.2016/Kitzbühel (AUT)/Super-G,Super-Kombination,Abfahrt,Slalom
26.01.2016/Schladming (AUT)/Slalom
30-31.01.2016/Garmisch-Partenkirchen (GER)/Abfahrt,Riesenslalom
02.02.2016/Stockholm (SWE)/City-Event
06-07.02.2016/Jungbong (KOR)/Abfahrt,Super-G
13-14.02.2016/Naeba (JPN)/Riesenslalom,Slalom
20.02.2016/Chamonix (FRA)/Abfahrt
27-28.02.2016/Hinterstoder (AUT)/Super-G,Riesenslalom
05-06.03.2016/Kranjska Gora (SLO)/Riesenslalom,Slalom
12-13.03.2016/Kvitfjell (NOR)/Abfahrt,Super-G
16-20.03.2016/St.Moritz (SUI)/Abfahrt,Super-G,Team-Event,Riesenslalom,Slalom

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fis-ski.org

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Verwandte Artikel:

Josef "Pepi" Ferstl im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich muss meine Leistungen noch konstanter abrufen.“
Josef "Pepi" Ferstl im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich muss meine Leistungen noch konstanter abrufen.“

Taching am See – Der deutsche Speedspezialist Pepi Ferstl schaut auf die vergangene Saison und beendete diese mit einem Sturz bei den Deutschen Meisterschaften. Dabei zog er sich einen Oberarmbruch zu. Er, der sich ab und zu mit seinem, früher im Ski Weltcup fahrenden Vater Sepp übers Skifahren austauscht, blickt zuversichtlich in die nahe Zukunft.… Josef „Pepi“ Ferstl im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich muss meine Leistungen noch konstanter abrufen.“ weiterlesen

Aus der italienischen Gerüchteküche: Wechselt Henrik Kristoffersen zu Marcel Hirscher?
Aus der italienischen Gerüchteküche: Wechselt Henrik Kristoffersen zu Marcel Hirscher?

Lorenskog – Sollte dieser Vertragsabschluss wirklich zustande kommen, würde er wohl mehr als nur ein skisportliches Erdbeben auslösen. Die Rede ist von Henrik Kristoffersen. Der Norweger, der sich nach einem sehr starken Saisonfinale in einem sehr starken Teilnehmerfeld die kleine Slalomkristallkugel sicherte, ist sich nicht mehr sicher, ob er sein Arbeitsvertrag bei Rossignol verlängern soll.… Aus der italienischen Gerüchteküche: Wechselt Henrik Kristoffersen zu Marcel Hirscher? weiterlesen

Abfahrtsklassiker in Garmisch-Partenkirchen soll nun doch im Ski Weltcup Kalender bleiben
Abfahrtsklassiker in Garmisch-Partenkirchen soll nun doch im Ski Weltcup Kalender bleiben

Garmisch-Partenkirchen – Es ist klar, dass die Veranstalter in Garmisch-Partenkirchen aus allen Wolken fielen, als sie hörten, dass es im bevorstehenden WM-Winter keine Herren-Abfahrt auf der Kandahar geben würde. Nun scheinen diese gesichert zu sein, auch wenn der Kalender noch abzusegnen ist. Hinter der Austragung der Damenrennen könnte dessen ungeachtet ein Fragezeichen stehen. Schenkt man… Abfahrtsklassiker in Garmisch-Partenkirchen soll nun doch im Ski Weltcup Kalender bleiben weiterlesen

Ski Weltcup soll in der WM-Saison 2022/23 in vier US-Destinationen gastieren.
Ski Weltcup soll in der WM-Saison 2022/23 in vier US-Destinationen gastieren.

Oberhofen am Thunersee – Im kommenden Winter wird der Ski Weltcup an vier Destinationen in den USA Station machen. Neben den Einsätzen in Killington und Beaver Creek sollen auch Rennen in Palisades Tahoe und Aspen ausgetragen werden. Normalerweise bleibt der Skizirkus Ende Februar und Anfang März auf dem alten Kontinent. Aber der provisorische Kalender sieht… Ski Weltcup soll in der WM-Saison 2022/23 in vier US-Destinationen gastieren. weiterlesen

FIS-Kongress in Mailand: Kalender 2022/2023 - Startreihenfolge bei den Speed-Wettbewerben - Parallele Strafzeit
FIS-Kongress in Mailand: Kalender 2022/2023 - Startreihenfolge bei den Speed-Wettbewerben - Parallele Strafzeit

Am Freitag, den 13. Mai, trafen sich die Mitglieder des Alpin Komitees zu einer Online-Sitzung, um die wichtigsten Punkte zur Vorbereitung der nächsten Saison zu besprechen. Es wurden einige wichtige Themen besprochen und die Kalender für die nächste Saison vorgestellt. Kalender 2022/2023               Während der Sitzung des Unterkomitees wurden die Kalender für die Saison 2022/23 vorgestellt,… FIS-Kongress in Mailand: Kalender 2022/2023 – Startreihenfolge bei den Speed-Wettbewerben – Parallele Strafzeit weiterlesen