Home » Alle News, Herren News

Vattenfall nimmt vier DSV-Rennläufer unter Vertrag

team´national: Andreas Strodl, Dominik Stehle, Stephan Keppler und Tobias Stechert

team´national: Andreas Strodl, Dominik Stehle, Stephan Keppler und Tobias Stechert

Die Vattenfall Europe AG weitet ihr Engagement im Wintersport aus. Neben der bereits seit 1994 bestehenden Partnerschaft mit dem schwedischen Skiverband und der jüngst verlängerten Kooperation mit dem Internationalen Skiverband FIS ist das schwedische Energieunternehmen in dieser Saison auch neuer Individualsponsor von vier deutschen DSV-Rennläufern.

Die Weltcup-Abfahrer Stephan Keppler (28), Tobias Stechert (26) und Andreas Strodl (24) sowie Slalom-Spezialist Dominik Stehle (25) werden in den kommenden beiden Saisons 2011/2012 und 2012/13 mit dem Logo des fünftgrößten Strom- und größten Wärmeproduzenten Europas auf den Rennhelmen an den Start gehen. Die vier von der team’national Sportmanagement GmbH betreuten DSV-Athleten bringen es gemeinsam auf über 150 Weltcup-Starts sowie neun Deutsche Meisterschaftstitel. Stephan Keppler zählte mit einem 2. Platz beim Weltcup in Gröden und mehreren Top-10-Platzierungen zu den besten DSV-Sportlern im Alpinbereich in der Vorsaison 2010/2011.

Das Sponsoring ist Teil der Vattenfall-Kampagne „Energie für den Wintersport“ und wurde von der Tridem Sports AG verhandelt. Das Wintersport Engagement des Energieunternehmens konzentriert sich auf die Bereiche Alpin und Langlauf. Vattenfall wird neben dem Individualsponsoring von Athleten in dieser Saison auch bei den Alpinen Ski-Weltcup-Veranstaltungen in München, Garmisch-Partenkirchen und Åre sowie bei den Langlauf-Veranstaltungen in Düsseldorf, Stockholm und Falun als Sponsor präsent sein.

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Anmerkungen werden geschlossen.