Home » Damen News, Top News

Verdächtiger wegen Morddrohung gegen Tina Maze ermittelt

© Kraft Foods / Tina Maze

© Kraft Foods / Tina Maze

Florian Fischer vom Organisationskomitee der Skiweltcuprennen in Garmisch Partenkirchen übersendete uns heute eine offizielle Pressemeldung des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zur Bedrohung von Tina Maze beim diesjährigen AUDI FIS Ski Weltcup in Garmisch-Partenkirchen.

Florian Fischer: „Seitens des OK FIS Ski-Weltcup Garmisch-Partenkirchen sind wir sehr, sehr froh, dass nun die Ermittlungen der Polizei zum Erfolg geführt haben und dass gegen den Mann ein Verfahren wegen Bedrohung eingeleitet worden ist.“


POLIZEIPRÄSIDIUM OBERBAYERN SÜD
P R E S S E S T E L L E
Pressemeldung vom 27.03.2013

Bedrohung gegen international Skirennläuferin
Polizei ermittelte Tatverdächtige

GARMISCH-PARTENKIRCHEN. Eine per Email während des Weltcups in Garmisch-Partenkirchen eingegangene Bedrohung gegen eine angesehene Schirennläuferin hatte Anfang März für Aufsehen gesorgt. Die Sportlerin war durch einen Unbekannten mit dem Tode bedroht worden. Obwohl der Sendeweg der Email verschleiert war, ist es der Kriminalpolizei gelungen, einen Tatverdächtigen zu ermitteln.

Die Email, mit einer gegen die Schirennläuferin gerichteten Todesdrohung, war am 02. März beim Organisationskomitee des Alpinen Ski Weltcups eingegangen. Unmittelbar darauf war die Polizeiinspektion Garmisch-Partenkirchen von den Verantwortlichen informiert worden. Der Kriminaldauerdienst der Kripo Weilheim leitete die ersten Ermittlungen ein.

Speziell geschulte Beamte sichteten die Drohung und versuchten auf Grund des Inhaltes die Ernsthaftigkeit zu beurteilen. Nach der Begutachtung war die Wahrscheinlichkeit einer akuten und ernsthaften Gefahr für die Sportlerin als eher gering eingeschätzt worden. Trotzdem wurden seitens der Polizei und des Organisationskomitees Schutzmaßnahmen ergriffen.

Die weiteren Ermittlungen führte die Kriminalpolizeistation Garmisch-Partenkirchen in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft München II. Die Beamten versuchten den Absender der Email zu ermitteln, der unter einem Pseudonym und offenbar mit falscher Email-Adresse die Drohung gesendet hatte. Den Ermittlern gelang es trotz der Verschleierung einen 35-jährigen Tatverdächtigen in Baden-Württemberg ausfindig zu machen. In Kooperation mit den Kriminalpolizeien Ludwigsburg und Stuttgart wurden beim Amtsgericht München durch die Staatsanwaltschaft beantragte Durchsuchungsbeschlüsse am Wohnort des Beschuldigten in Gerlingen vollzogen. Einen von den Fahndern sichergestellten Computer werteten Beamte der Kripo Weilheim mit besonderen IT-Kenntnissen im Anschluss genauestens aus und fanden dabei auch entsprechende, den 35-Jährigen belastende Beweise.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand haben sich keine Erkenntnisse ergeben, dass der Mann seine Drohung in die Tat umsetzen wollte. Gegen ihn ist ein Verfahren wegen Bedrohung eingeleitet worden.

Andreas Guske
Pressesprecher

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.