Home » Alle News, Fis & Europacup

Verena Gasslitter gewinnt Europacup-Super-G in Davos

© Archivio FISI / Verena Gasslitter gewinnt Europacup-Super-G in Davos

© Archivio FISI / Verena Gasslitter gewinnt Europacup-Super-G in Davos

Davos – Auf der Jakobshorn Nord-Piste im schweizerischen Davos wurde am heutigen Unsinnigen Donnerstag ein Europacup-Super-G der Damen ausgetragen. Bei frostigen Zehn Grad unter null überzeugte die Siegerin Verena Gasslitter aus Südtirol mit einem herzerwärmenden Lächeln. Die auch in der Disziplinenwertung Führende benötigte für Ihren Erfolg und den vierten Saisonpodestplatz in dieser Disziplin eine Zeit von 1.03,51 Minuten.

Auf Rang zwei klassierte sich die Französin Laura Gauche (+0,07); Dritte wurde die Österreicherin Christine Scheyer (+0,11).

Für Scheyer war dies der erste Podestplatz in der zweithöchsten Skiliga. „Kleine Fehler waren zwar dabei, auf diesem Kurs haben aber alle irgendwo welche gehabt“, blickt Scheyer auf ihren Lauf zurück. Der freilich gut genug war, um ihr bestes Karriereresultat zu erreichen.

Beste Hausherrin wurde Beatrice Scalvedi (+0,18) auf Platz vier. Dahinter reihte sich mit Dajana Dengscherz (+0,22) eine weitere ÖSV-Athletin auf Position fünf ein.

Anna Hofer (+0,38) aus Südtirol bestätigte ihre gute Form und wurde Sechste. Dahinter klassierten sich Maren Skjøld (+0,47) aus Norwegen und Ines Beran (+0,53) aus Österreich. Beste Deutsche wurde abermals Kira Weidle (+0,60), die heute Neunte wurde. Die besten Zehn wurden von den beiden Azzurre Jole Galli und Lisa Magdalena Agerer (+je 0,79) komplettiert.

Morgen findet in Davos ein weiterer Super-G statt. Da im März nur noch ein Rennen in Garmisch-Partenkirchen durchgeführt wird, ist dies der vorletzte Super-G im Europacupwinter 2015/16.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner 

09-zwischenstand-ec-superg-davos-damen-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.