Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup

Veronika Zuzulova gewinnt Europacup Slalom der Damen in Zinal (SUI)

Nach zahlreichen Absagen bestritten am heutigen Dienstag auch die Frauen in Zinal (SUI) das erste Europacuprennen der Saison 2011/2012.

Bei widrigen Verhältnissen, schlechter Bodensicht und starkem Wind trat ein international stark besetztes Teilnehmerfeld zum Ritt durch die Slalomstangen an.

Den schnellsten Weg ins Ziel fand dabei die slowakische Skiweltcuprennläuferin Veronika Zuzulova. Die Slowakin gewann in einer Gesamtzeit von 1:47.54 vor der Schwedin Anna Swenn-Larsson (+ 0.52) und der Französin Sandrine Aubert (+ 1.24).

Als beste DSV Läuferin reihte sich Monica Hübner vor der Italienerin Irene Curtoni und den Schwedinnen Theres Borssen, Frida Hansdotter und Emilie Wikstroem auf einen ausgezeichneten 4. Rang ein.

Auf Rang 9 folgte mit Tessa Worley eine weitere erfahrene Läuferin aus dem Skiweltcup gefolgt von Mireia Gutierrez aus Andora.

Außer dem 4. Rang für Monica Hübner gab es beim DSV keinen Grund zum Feiern. Veronika Staber, Katharina Dürr und Simona Hösl schieden im 1. Durchgang, Susanne Weinbuchner, Nina Perner und Barbara Wirth im zweiten Durchgang aus.

Nicht viel besser erging es den ÖSV Athletinnen. Als Beste reihte sich Julia Dygruber auf Platz 24 ein, Beatrica Pösendorfer beendete das Rennen auf Rang 29. Bereits nach dem 1. Durchgang war das Rennen für Ramona Siebenhofer und Stefanie Wopfner beendet, Ricarda Haaser, Michaela Nösig und Lisa-Maria Zeller schieden im 2. Lauf aus.

Die Schweizer konnten sich über 6 Rennläuferinnen im Endklassement freuen, wenn auch nicht in absoluten Spitzenpositionen. Als beste Athletin klassierte sich Marine Oberson auf Rang 14, Priska Nufer wurde 18., Andrea Thürler 26., Rebecca Graven 32., Cindy Doppelfeld 33. und Corina Brunner 34. Im 1. Lauf schieden Charlotte Chable, Martina Gebert und Jasmin Rothmund aus. Im 2. Durchgang ereilte Maria Zurbriggen, Elena Gilli, Alexandra Thalmann und Margaux Givel das gleiche Schicksal.

Am morgigen Mittwoch versuchen die Verantwortlichen den gestern abgesagten Slalom in Zinal nachzuholen.

Offizielle FIS Ergebnisliste – 1. Europacupslalom der Damen in Zinal (SUI)

Anmerkungen werden geschlossen.