Home » Alle News, Herren News

Vitus Lüönd mit Prellung und Daumenverletzung

Foto © www.vituslueoend.ch

Foto © www.vituslueoend.ch

Sturz in der Weltcupabfahrt von Sochi – Vitus Lüönd zog sich bei seinem Sturz in der Weltcupabfahrt von Sochi eine starke Prellung am linken Oberschenkel und eine Fraktur des Endglieds am rechten Daumen zu.

Der 28-jährige Innerschweizer wird morgen Sonntag mit der Mannschaft zurück in die Schweiz fliegen und sich weiteren Behandlungen unterziehen. Die Rückkehr ins Training wird im Wesentlichen vom Heilungsverlauf der Prellung abhängen. Die Daumenendgliedfraktur wird Lüönd beim Skifahren kaum behindern.

Offizieller FIS Endstand: Abfahrt der Herren in Sotschi

Schreibt eure Meinung in unserer SKI WELTCUP GRUPPE

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Anmerkungen werden geschlossen.