Home » Alle News, Herren News, Top News

Vollversammlung des Saslong Classic Club

Vollversammlung des Saslong Classic Club (Foto: www.Saslong.org)

Vollversammlung des Saslong Classic Club (Foto: www.Saslong.org)

Anfang Juni hielt der Saslong Classic Club seine jährliche Vollversammlung ab und konnte auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken. Dabei erfolgte die Ehrung zweier Mitglieder für ihre langjährige Mitarbeit und die Präsentation der neuen Organisationsstruktur.

„Die 50-Jahr-Feier war ein Höhepunkt der Rennen 2017 und eine besonderes Fest für das ganze Tal“, erinnert sich Präsident Rainer Senoner. „Im Mittelpunkt standen aber die Rennen, wo die ganze Mannschaft hervorragende Arbeit geleistet hat. Darauf müssen wir aufbauen.“

Seit 20 Jahren darf die Organisation auf die Mitarbeit von Robert Perathoner und Juri Demetz zählen. Perathoner, selbst jahrelang als Abfahrer im Weltcup, ist Fotograf und sorgt für die richtigen Aufnahmen auf der Piste und bei Rahmenveranstaltungen. Demetz gehört zum Team, das die Piste präpariert. Sie erhielten von Präsident Senoner eine Ehrennadel.

Veränderungen gibt es in der Organisationsstruktur. Das neue Organigramm sieht vier große Abteilungen vor: Büro-Verwaltung, den sportlichen Bereich, Ticketing, sowie Rahmenveranstaltungen und Catering. Durch diese neue, moderne Einteilung sollen Abläufe erleichtert und eine effiziente Arbeit sichergestellt werden. Stefania Demetz hat die Arbeit als Geschäftsführerin niedergelegt.

Quelle:  www.Saslong.org

Anmerkungen werden geschlossen.