Home » Alle News, Herren News

Vorerst kein Südkorea-Flug für Marcel Hirscher

Vorerst kein Südkorea-Flug für Marcel Hirscher

Vorerst kein Südkorea-Flug für Marcel Hirscher

Salzburg – Der 26-jährige Salzburger Skirennläufer Marcel Hirscher hat mit einer Verkühlung zu kämpfen. Daher wird er erst morgen nach Südkorea fliegen. Für ihn war es laut eigenen Angaben ein Glück, dass der gestrige Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen abgesagt worden ist.

Der Österreicher will seine Erkältung in Griff bekommen. Er erzählt, dass er sie sich nach dem Rennen auf der Planai in Schladming zugezogen habe. So hat er einige Tage Ruhe gegeben und dann Riesentorlauf trainiert. Die Absage in Bayern dann war ein Glücksfall.

Hirscher will im Super-G von Jeongseon an den Start gehen. Seit zehn Jahren gastiert dann der Weltcupzirkus wieder einmal in Japan. In Naeba wird der Salzburger sowohl im Riesenslalom als auch im Torlauf starten.

Quellen: www.kleinezeitung.at, diepresse.com

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.