Home » Alle News

Was machen eigentlich Dominique Gisin und Co.?

© Gerwig Löffelholz / Dominique Gisin

© Gerwig Löffelholz / Dominique Gisin

Engelberg – Nach dem Karriereende geht das Leben für die Skisportlerinnen auf alle Fälle weiter. Doch die Frage nach dem Wie ist auch interessant? Die Eidgenossin Dominique Gisin steuert Flugzeuge und hat sich in ihrem Physik-Studium gut eingelebt.

Die Deutsche Maria Höfl-Riesch wird nicht müde, die Welt zu bereisen und war auch zu Gast bei den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro. Die Schwedin Anja Pärson, die uns mit ihrem Bauchrutscher nach einem Sieg so erfreut hat, ist Mutter geworden.

Das trifft auch auf die österreichische Slalomkönigin Marlies Schild zu. Der glückliche Vater ist niemand geringerer als Benjamin Raich. Die Britin Chemmy Alcott bekommt auch ein Baby und ist Botschafterin, die die junge Generation für Olympia zu begeistern. Larisa Yurkiw macht eine Reise durch ihr geliebtes Kanada, nachdem sie als Skirennläuferin die ganze Welt gesehen hatte.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.FIS-Alpine.com

© instagram / Anja Pärson

© instagram / Anja Pärson

Anmerkungen werden geschlossen.