Home » Alle News, Herren News

Weltcuprennen Adelboden: Insider-Tipps fürs Chuenisbärgli

© Kraft Foods / Weltcuprennen Adelboden: Insider-Tipps fürs Chuenisbärgli

© Kraft Foods / Weltcuprennen Adelboden: Insider-Tipps fürs Chuenisbärgli

Wie reise ich am besten staufrei nach Adelboden?

Am besten reisen Sie frühzeitig mit dem Zug an und steigen in Frutigen in einen Extrabus um, welcher Sie nach Adelboden bringt. So profitieren Sie von vergünstigten Tarifen auf Zug- und Eintrittsticket und eine Anreise ohne Stau ist sicher. Eine weitere und garantiert staufreie Anreisemöglichkeit ist das Spezialangebot «Mit dem Car für CHF 30.- nach Adelboden und zurück». Weitere Infos dazu finden Sie unter www.weltcup-adelboden.ch/de/Rennen/Anreise.

Wie gelange ich am einfachsten an ein Ticket?

Tickets für die Weltcuprennen in Adelboden können bequem online bestellt werden. Als Swiss-Ski-Mitglied profitieren Sie von einem Spezialrabatt; geben Sie einfach beim Kauf ihre Mitgliedernummer ein. An den Renntagen können problemlos Tickets der Kategorien «Ziel | Chäla | Swisscom-Zone» und «Entlang der Rennstrecke» am Swiss-Ski-Stand vor Ort gekauft werden. Auch dort profitieren Sie bei Vorweisung der Swiss-Ski Memberkarte von Vergünstigungen.

Wo ist der beste Zuschauerplatz?

Die einmalige Atmosphäre des Adelbodner Hexenkessels erlebt man am besten in der Zielarena. Mit dem Ticket der Kategorie «Ziel | Chäla | Swisscom-Zone» können Sie zum Beispiel den 1. Lauf im Bereich «Chäla» schauen, wo Sie eine tolle Sicht auf die Einfahrt in den schwierigen Schlussteil haben. Während des 2. Laufes erleben Sie die tolle Stimmung in der Zielarena mit bester Sicht auf den spektakulären Zielhang.

Wo gibt es die besten Adelbodner Spezialitäten auf dem Gelände?

Wir empfehlen den Weltcup-Spiess, welcher im Festzelt, an der Foodstrasse und in der Chäla gegrillt wird.

Wo kann ich die Skirennfahrer persönlich treffen?

Die Athleten verteilen am Freitag, 6. Januar 2017 von 16:00 – 17:00 Uhr Autogramme an der Boxenstrasse auf dem Märitplatz. Dabei können Sie eine Unterschrift der Athleten ergattern und sie hautnah erleben.

Was muss ich unbedingt gemacht haben, wenn ich nach Adelboden an ein Weltcuprennen komme?

Das Highlight für jeden Besucher: Am Freitagabend von 16:00 – 18:00 Uhr fliegen die Skistars mit der Tyrolienne über den Märitplatz! Und natürlich darf an den Renntagen ein feines Fondue im Fondue-Zelt nicht fehlen.

Gibt es weitere Insidertipps?

Seit diesem Jahr gibt es eine Ski World Cup Adelboden-App. Damit sind Sie immer und überall aktuell informiert, die Resultate können live mitverfolgt und alles über die Swiss-Ski Athleten erfahren werden. Die App gibt es ab sofort für Android und iOS-Geräte. Einfach im jeweiligen App Store nach Adelboden suchen und die App kostenlos herunterladen.

Quelle: Ski-Weltcup Adelboden / cse

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.