Home » Alle News, Damen News

Wendy Holdener sagt Mikaela Shiffrin den Kampf an

© Gerwig Löffelholz  /  Wendy Holdener

© Gerwig Löffelholz / Wendy Holdener

Levi – Sechs Schweizerinnen gehen am kommenden Samstag beim Slalom in Levi an den Start. Wendy Holdener führt die eidgenössische Delegation an. Aber auch die jungen Wilden wollen nach vorne preschen. Die erst 18-jährige Aline Danioth, die im Torlauf die Goldmedaillen bei den Youth Olympic Games gewonnen hat, ist mehr als nur ein Rohdiamant im Swiss-Ski-Team.

Die größten Schweizer Hoffnungen ruhen auf Wendy Holdener, die theoretisch Mikaela Shiffrin gefährlich werden könnte. Auch Michelle Gisin ist auf technisch nicht so anspruchsvollen Pisten schnell unterwegs. Ferner will die erfahrene Denise Feierabend ihr Leistungspotenzial abrufen. Aline Danioth bestreitet in Lappland erst ihr fünftes Weltcuprennen und ihren zweiten Slalom. Bei der letzten Junioren-Weltmeisterschaft wurde sie undankbare Vierte. Jedoch zeigte sie bei den Olympischen Spielen der Jugend ihre große Klasse und gewann die Goldmedaille.

Melanie Meillard, genauso wie Danioth blutjunge 18 Jahre alt, gehört genauso die Zukunft. Für sie ist es der vierte Weltcupeinsatz und der dritte Slalom. Auch Rahel Kopp, ihres Zeichens genauso eine junge Eidgenossin, kann in Levi durchaus zu Punkten kommen. Auf alle Fälle ist das Swiss-Ski-Team ein Mix aus jungen und erfahrenen Athletinnen.

Die Meisterin Mikaela Shiffrin wird wohl das Maß der Dinge bleiben. Neben der Slowakin Petra Vlhová und Holdener können auch die Schwedin Frida Hansdotter und die Tschechin Veronika Velez-Zuzulová der US-Amerikanerin gefährlich werden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: raceskimagazine.it

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.