Home » Alle News, Herren News

Wengen-Kombisieger Niels Hintermann muss ein Jahr aussetzen

Wengen-Kombisieger Niels Hintermann muss ein Jahr aussetzen

Wengen-Kombisieger Niels Hintermann muss ein Jahr aussetzen

Zürich – Der Schweizer Niels Hintermann erfreute uns in der letzten Saison mit seinem sensationellen Sieg vor heimischer Kulisse in der Kombination von Wengen. Doch heuer wird er aufgrund einer Schulterverletzung kein Rennen bestreiten. So wie es aussieht, wird er erst im WM-Winter 2018/19 in den Weltcup zurückkehren.

Der 22-Jährige kugelte sich beim Sommertraining in Zermatt die linke Schulter aus. Bei diesem schier harmlosen Zwischenfall wurden jedoch Nerven beschädigt. Der Zürcher berichtet von einer erkennbaren Besserung, doch er hat ein Gefühl der Instabilität, welches ein Skifahren auf Rennniveau keinesfalls zulasse.

Ihm blieb somit nichts anderes übrig, als seine Vorbereitung abzubrechen. Nun arbeitet Hintermann daran, erfolgreich in der nächsten Saison wieder ins Geschehen eingreifen zu können.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.srf.ch

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.