Home » Alle News, Herren News

Wetter und Rennen werden in Kitzbühel mehr als nur spannend

Wetter und Rennen werden in Kitzbühel mehr als nur spannend

Wetter und Rennen werden in Kitzbühel mehr als nur spannend

Kitzbühel – Zwischen dem 19. und dem 21. Januar stehen zum 78. Mal die mit Spannung erwarteten Hahnenkamm-Rennen der Herren in Kitzbühel über die Bühne. Außerdem schaut man, wie sich das Wetter entwickelt. Schenkt man den Wetterfröschen (Meteorologen) der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) Glauben, erwarte man sich eine spannende Wetterlage. Und das Wort „spannend“, so hofft man, kann auch auf die Rennen auf der Streif und am Ganslernhang übertragen werden.

So soll Frau Holle in der Nacht auf Mittwoch ihre Betten ausschütteln. Doch eine ganz genaue Prognose ist noch nicht möglich. Die Tendenz zeigt jedoch, dass es in der Trainingswoche überwiegend bewölkt sein könnte und man immer wieder mit einigen Schneeschauern rechnen muss. Am Tag werden Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt erwartet, in der Nacht soll das Thermometer um die minus 2 Grad anzeigen. Zum Rennwochenende könnte es etwas kälter werden und auch die Niederschläge etwas nachlassen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.tt.com

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.