Home » Alle News, Damen News

Wie geht es in Altenmarkt-Zauchensee weiter?

Atle Skaardal bespricht sich mit den Team über den weiteren Programmablauf in Altenmarkt

Atle Skaardal bespricht sich mit den Team über den weiteren Programmablauf in Altenmarkt

Altenmarkt-Zauchensee – Das Comeback von Lindsey Vonn verzögert sich weiterhin. Wegen Schneefall und Nebel wurde die Startzeit des Probelaufs zuerst um drei Stunden nach hinten verlegt, ehe er endgültig abgesagt wurde.

Im ORF-Interview erklärte FIS-Rennsportdirektor Atle Skaardal, dass noch keine Entscheidung über den weiteren Programmablauf gefallen sei. Mehrere Optionen stehen zur Debatte. Jedoch sind die Wettervorhersagen für die nächsten Tage nicht gerade vielversprechend.

Mit den Teams werden nun alle Möglichkeiten besprochen. Und weil wir gerade bei den Möglichkeiten sind, könnte morgen auf verkürzter Strecke ein Probelauf und dann gegen 11.15 Uhr die Abfahrt ausgetragen werden. Dabei muss das Wetter passen.

Des Weiteren steht ein Tausch der Abfahrt in Österreich mit dem Super-G von Garmisch-Partenkirchen zur Diskussion. Jedoch besteht ein Problem: nicht alle Rennläuferinnen sind zum jetzigen Zeitpunkt vor Ort. Wie es nun weitergeht, wird der Norweger in rund einer Stunde bekanntgeben.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Anmerkungen werden geschlossen.