Home » Alle News, Damen News

Wird Anna Fenninger am Ende eine große Reisetasche nach Méribel mitnehmen?

© HEAD  /  Anna Fenninger (AUT)

© HEAD / Anna Fenninger (AUT)

Ǻre – Die Weltcuprennen am vergangenen Wochenende in Garmisch-Partenkirchen waren spannend, keine Frage. Doch im Kampf um den Gesamtweltcup haben sie im Duell zwischen der Salzburgerin Anna Fenninger und der Slowenin Tina Maze keine Entscheidung hervorgerufen. Beide kämpfen bis zum Schluss und wollen am Ende ganz oben stehen. Nun stehen zwei technische Bewerbe in Schweden an. Die Slowenin muss dabei auf der Hut sein, denn auch wenn die Vorteile aufgrund zweier noch auszutragender Slaloms auf ihrer Seite sind, darf sie sich keinen Ausfall leisten.

Fenninger liebt die Lage, in der sie sich befindet. „So etwas gibt mir einen Kick und zusätzliche Motivation“, wird die 25-jährige Skirennläuferin aus Österreich zitiert. Tina Maze ist dennoch gut unterwegs und zeigt in allen Disziplinen Konstanz und kaum Schwächen. Das Duell der Gigantinnen ist mehr als nur angerichtet. Morgen fliegt die ÖSV-Nummer 1 in den hohen Norden Europas und will in Schweden zwei Tage lang trainieren. Konkurrentin Maze ist bereits aufgebrochen. Ob dies ein Pluspunkt ist, werden wir spätestens bei den Rennen sehen.

Fenninger, im letzten Jahr Siegerin in der Gesamtwertung, sieht durchaus einige Chancen im Kampf um die große Kugel. Die letzten Top-Ergebnisse geben der Österreicherin Auftrieb. Im Slalom von Ǻre wird die 25-Jährige nicht starten, vielleicht – je nach Bedarf – beim Weltcupsaisonfinale in Méribel. Neben einer erfolgreichen Titelverteidigung und dem Gewinn der großen Kugel könnte sich noch einiges mehr ausgehen. So liegt Fenninger im Riesentorlauf zwei Rennen vor Schluss vor ihrer Mannschaftskollegin Eva-Maria Brem, und auch sowohl in der Abfahrt als auch im Super-G kann sie in letzter Sekunde, sprich mit einem vollen Erfolg beim letzten Rennen, Lindsey Vonn noch zwei Kugeln streitig machen.

Am besten wäre es für die Salzburgerin, schon einmal eine große Reisetasche mit nach Frankreich mitzunehmen. Man weiß nie, was passiert.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.weltski.at (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.