Home » Alle News, Damen News

WM 2015 als Ziel – Daniela Merighetti holt das Fernrohr raus

© facebook / Daniela Merighetti (ITA)

© facebook / Daniela Merighetti (ITA)

Ushuaia – Die italienische Speedspezialistin Daniela Merighetti trainiert fleißig im Süden Argentiniens und bereitet sich dort auf die neue Saison vor. Für sie ist es wichtig, gut in diese zu starten. In drei Tage ist das Südamerika-Abenteuer 2014 für sie und ihre Teamkolleginnen beendet.

Das Ushuaia-Training war sehr wichtig. In etwas mehr als drei Wochen beginnt der WM-Winter 2014/15 in Sölden.  Merighetti zählt mit 33 Lenzen zu den Seniorinnen im azurblauen Ski-Damenkader. Die 1981 geborene Skirennläuferin kletterte im Laufe ihrer Karriere viermal aufs Podest, davon einmal ganz nach oben. Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi schrammte sie als Vierte denkbar knapp am Abfahrtspodium vorbei.

Auf das Training angesprochen, meint Merighetti, dass ihre Freundinnen und sie gut gearbeitet haben. Es wurde fleißig im Riesentorlauf und natürlich in der Abfahrt trainiert. Das Wetter schlug nach der Hälfte des Trainingslagers um, jedoch konnte man immer Skifahren. Mit dem neuen Material kommt sie zurecht. Die Form ist gut, auch wenn sie noch nicht den optimalen Leistungsstand erreicht hat. Dem Knie und den Rücken geht es gut, und außerdem holt sie schon das Fernrohr heraus.

Das große Ziel ist die WM 2015. Es ist daher wichtig, gut in den neuen Winter zu kommen. Noch ist etwas Zeit bis zu den schnellen Rennen, dazwischen liegen ein paar Gletschereinheiten und zehn Tage Intensivtraining in Copper Mountain. In Lake Louise beginnt der Ski-Winter für Merighetti und die azurblauen Speeddamen. Alles ist also im Soll.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.