Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News

Zan Kranjec doppelt in Les Menuires nach – Schweizer Caviezel auf Rang 2

© Gerwig Löffelholz  /  Gino Caviezel (SUI)

© Gerwig Löffelholz / Gino Caviezel (SUI)

Les Menuires – Am heutigen Montag wurde der zweite Riesentorlauf im französischen Les Menuires ausgetragen. Dabei siegte erneut der Slowene Zan Kranjec. Dieses Mal benötigte der 1992 geborene Athlet eine Zeit von 2.20,74 Minuten.

Zweiter wurde der Schweizer Gino Caviezel, der mit der Startnummer 1 ins Rennen ging und am Ende um 27 Hundertstelsekunden hinter dem Slowenen lag; dahinter folgten der Italiener Giovanni Borsotti und Caviezels Landsmann Thomas Tumler, die den dritten Rang teilten und beide je 48 Hundertstelsekunden auf Kranjec aufrissen.

Auf dem fünften Platz fuhr der Norweger Rasmus Windingstad (+0,56), der am Ende 0,12 Sekunden schneller war als sein Landsmann Marcus Monsen. Thomas Frey (+0,70), ein weiterer Franzose, belegte den guten siebten Rang. Die Top-10 wurden vom Schweizer Sandro Jenal (+1,03), dem Finnen Samu Torsti (+1,06) und dem Schweden Matts Olsson (+1,50) abgerundet.

Bester Deutscher wurde Dominik Schwaiger, der um lediglich fünf Hundertstelsekunden an den besten Zehn des heutigen Riesenslaloms vorbeischrammte und sich mit dem zwölften Rang zufrieden sein musste. Die Eidgenossen Vincent Gaspoz (+1,69), Elia Zurbriggen (+1,86) und Fernando Schmed (+2,02) kamen auf die Positionen 14, 15 und 18. Lediglich der Österreicher Stefan Brennsteiner konnte sich mit 1,89 Sekunden Rückstand auf Sieger Kranjec auf Platz 16 vor Schmed einreihen.

Zweitbester DSV-Athlet im Rahmen der zweiten Riesentorlaufentscheidung in Les Menuires binnen 24 Stunden wurde Thomas Dreßen (+2,27), der 21. wurde und seine Landsmänner Beneidkt Staubitzer um 35 bzw. David Ketterer um 47 Hundertstelsekunden auf die Ränge 25 und 27 verwies. Noch vor Ketterer schwang der 1992 geborene Österreicher Magnus Walch (+2,69) ab.

Offizieller FIS ENDSTAND: 2. Europacup Riesenslalom der Herren in Les Menuires

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.