Home » Alle News, Damen News, Top News

Zielraum von St. Moritz bleibt „Fan frei“

Zielraum von St. Moritz bleibt „Fan frei“

Zielraum von St. Moritz bleibt „Fan frei“

St. Moritz – Wenn Mitte Dezember der Weltcupzirkus im schweizerischen St. Moritz über die Bühne geht, wird es keine Fans im Zielraum geben. Schenkt man Martin Berthod, dem Chef des örtlichen Organisationskomitees Glauben, könnten die Entscheidungen längs der Piste mitverfolgt werden.

Momentan stehen zwei Ski Weltcup Rennen auf dem Programm. Neben einer Abfahrt hätte auch ein Parallelslalom ausgetragen werden sollen. Jedoch kann man das Ganze noch als unsicher betrachten, denn es kann sein, dass zwei Speed-Disziplinen ausgetragen werden. Auch das genau Renndatum steht noch zur Diskussion. Fakt ist wohl, dass es kein VIP-Zelt und keine Tribünen geben wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: srf.ch

Anmerkungen werden geschlossen.