Home » Alle News, Herren News

Riesenslalom in Are: Zweiter Platz für Ted Ligety

© HEAD / Ted Ligety

© HEAD / Ted Ligety

Zweites Rennen in Aare, zweites Podium für die HEAD World Cup Rebels. Wie bereits bei den Damen ist es auch im Herren-Riesenslalom der zweite Platz. Dieser ging an den US-Amerikaner Ted Ligety. Der Riesenslalom-Olympiasieger von 2014 musste sich in Aare nur dem Österreicher Marcel Hirscher geschlagen geben.

Eine Platzierung unter den besten Drei eines Rennens ist für Ted Ligety im Riesenslalom schon Routine. Zum 48. Mal betrat der US-Amerikaner ein Weltcup-Podium. Damit setzte der „Mr. Riesenslalom“ die erfolgreiche Serie der HEAD World Cup Rebels fort. Nach acht gefahrenen Saison-Rennen kann HEAD mit seinen Athletinnen und Athleten bereits zwölf Podiums-Platzierungen verzeichnen.

Nach dem ersten Durchgang lag Ted Ligety auf dem dritten Platz. Mit einer sensationellen Fahrt im zweiten Lauf konnte er sich gegen den Deutschen Stefan Luitz wehren und dessen Teamkollegen Fritz Dopfer noch abfangen.

„Marcel war heute nicht schlagbar. Ich hatte einige Fehler, aber der zweite Platz geht in Ordnung heute“, kommentierte Ted Ligety, der nach wie vor mit einer Spezialschiene aufgrund seines kürzlich erlittenen Handgelenksbruch fährt.

Der Franzose Alexis Pinturault landete auf dem sechsten Platz. Der französische Allrounder sammelte damit erneut fleißig Punkte für den Gesamt-Weltcup. Dort bleibt der Norweger Kjetil Jansrud mit 412 Punkten die Nummer eins. Im Riesenslalom in Aare schied Jansrud im ersten Durchgang aus. Mit Ted Ligety und Alexis Pinturault finden sich derzeit auch noch zwei weitere HEAD World Cup Rebels in dieser Wertung unter den Top vier. Ligety belegt mit 246 Punkten Rang drei, Pinturault mit 240 Punkten Rang vier.

Quelle: www.HEAD.com

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.