Home » Alle News, Herren News, Top News

Zweiter Top-10-Platz in Lake Louise: Auf Thomas Dreßen ist Verlass

Zweiter Top-10-Platz in Lake Louise: Auf Thomas Dreßen ist Verlass

Zweiter Top-10-Platz in Lake Louise: Auf Thomas Dreßen ist Verlass

Lake Louise – Einen Tag nach seinem Top-10-Platz in der Abfahrt hat der deutsche Skirennläufer Thomas Dreßen  auch beim heutigen Super-G von Lake Louise seine Frühform eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Der Bayer, der im letzten Winter u.a. die Abfahrt in Kitzbühel für sich entscheiden konnte, wurde heute Neunter. Am Ende fehlten ihm gut neuneinhalb Zehntelsekunden auf Sieger Kjetil Jansrud aus Norwegen.

Zweitbester Deutscher wurde Pepi Ferstl. Als 29. des Tages ergatterte er gerade einmal zwei Weltcuppunkte. Andreas Sander schrammte als 34. knapp vorbei. Zehn Athleten sahen beim heutigen Skiweltcup Rennen nicht das Ziel. Aus DSV-Sicht traf dieses Malheur Klaus Brandner. Nichtsdestotrotz kann Thomas Dreßen mit zwei sehr guten Ergebnissen in den ersten beiden Speed-Entscheidungen in der neuen Saison mehr als nur zufrieden sein.

Daten und Fakten zur 1. Skiweltcup-Super-G der Herren in Lake Louise 2018/19

Offizielle FIS-Startliste – Super-G der Herren in Lake Louise**
Offizieller FIS-Liveticker – Super-G der Herren in Lake Louise
Offizieller FIS-Endstand – Super-G der Herren in Lake Louise

** Alle Daten werden sofort nach Eintreffen aktualisiert

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Anmerkungen werden geschlossen.